Für jede Klimaanforderung die normkonforme Messlösung.

Das bietet Ihnen das testo 480:

  • ein komplettes Fühlerprogramm für vielseitige Anwendungen
  • geführte Messmenüs für RLT-Netz- und Behaglichkeitsmessungen
  • intelligentes Kalibrierkonzept und digitale Sonden
  • präzise Ergebnisse in jedem Messbereich

Dank des umfangreichen Fühlerprogramms sind Sie für alle wichtigen Anforderungen gerüstet und  erfassen Klimaparameter wie Strömung, Temperatur, Feuchte, Druck, Beleuchtungsstärke, Strahlungswärme, Turbulenzgrad und CO2 – hochgenau in jedem Messbereich.

Geführte RLT-Netzmessung

Das Multifunktionsmessgerät testo 480 hilft Ihnen zuverlässig bei der normkonformen RLT-Netzmessung nach EN 12599. Schritt für Schritt führt es Sie durch das Messmenü. Fehlmessungen werden so vermieden.rlt-netzmessung

  • Genaue Darstellung aller nötigen Mess-Stellen
  • Genaue Angabe der Einführtiefe des Fühlers im Kanal
  • Ablaufanzeige von zeitlich/punktuellen Messungen
  • Markierung bereits gemessener Mess-Stellen
  • Automatische Berechnung der Gesamtunsicherheit

 

 

Geführte Behaglichkeitsmessung

Die Behaglichkeit am Arbeitsplatz spielt eine entscheidende Rolle für das Wohlbefinden der Mitarbeiter. Das testo 480 hilft Ihnen dabei, alle relevanten PMV/PPD-, Turbulenzgrad- und Raumluftwerte normgerecht zu berechnen – um eindeutige, nicht manipulierbare Aussagen zur thermischen Behaglichkeit an Arbeitsplätzen treffen zu können. Auch hier führt Sie das testo 480 Schritt für Schritt durch die Messung.

Behaglichkeitsmessung

Erfahren Sie außerdem in den Webinaren von Testo und kostenlosen Praxisratgeber wie das Messgerät Ihre Arbeit erleichtert. Mehr Infos