Mit Fotos und KI zum Digitalen Zwilling

Digitale Zwillinge von Gebäuden und technischen Anlagen können erhebliche Mehrwerte für alle Prozesse über den ganzen Lebenszyklus schaffen. Bisher war es jedoch zu aufwändig und teuer, diese Zwillinge zu erstellen und aktuell zu halten.

FRAMENCE hat eine Methode entwickelt, mit der Sie Digitale Zwillinge erstmals wirtschaftlich erstellen. Aus einfachen Fotos erzeugt eine KI automatisch 3D-fotorealistische Digitale Zwillinge. Grundlage bilden ausschließlich Fotos, die mit handelsüblichen Kameras, Drohnen oder Handys gemacht wurden. Die so entstandenen maßgenauen Modelle sind im Webbrowser überall verfügbar.
Sie lassen sich durch Points-of-Information, BIM-Modelle, Grundrisse oder Sensordaten weiter anreichern und liefern die Basis der Digitalisierung. Veränderungen im Bestand werden durch die einfache Integration neuer Fotos nachgeführt.

Framence Produktnews

Kostengünstige Erfassung, automatisierte Erzeugung, hohe Detailtiefe und Maßhaltigkeit machen FRAMENCE zur idealen Lösung für die Digitalisierung des Bestands.

www.framence.com