Home » Anzeige, Produkte

Ideal für Unternehmen: Elektromobilität aus einer Hand

12. November 2018 – 13:48
MVV Enamic - eMobil laden © bizoo_n - Getty Images

© bizoo_n – Getty Images

Das Thema Energie ist eine große und vor allem immer komplexere Herausforderung für jedes Unternehmen. Von CO2-Reduktion und E-mobility bis zu mehr Energieeffizienz – das Mannheimer Energieunternehmen MVV setzt auf eine ganzheitliche Herangehensweise und bietet seinen Kunden aus Mittelstand und Industrie komplette Serviceleistungen. Individuell und effizient: Energy and efficiency as a service.

Erheblich an Bedeutung gewonnen hat in diesem Zusammenhang die Elektromobilität, vor allem mit Blick auf eine Senkung der Emissionen und der Kosten. „Elektromobilität kann, wenn sie richtig eingesetzt wird, wirtschaftliche Vorteile und zugleich einen Imagegewinn bringen“, sagt Dr. Joachim Hofmann, Geschäftsführer der auf Energieeffizienzdienstleistungen für Mittelstand und Industrie spezialisierten MVV-Tochter MVV Enamic. „Die Automobilhersteller bringen in zunehmendem Maße neue, konkurrenzfähige Elektrofahrzeuge auf den Markt und passen ihre Strategien darauf an. Auch politisch geht es ganz klar in Richtung Elektromobilität. Daher haben wir speziell für unsere Geschäftskunden neue, integrierte Lösungen entwickelt.“

Im Fokus des Mannheimer Energieunternehmens stehen dabei die für Geschäftskunden relevanten Anwendungsfelder. Das ist zum einen das Mitarbeiterladen, wobei neben der Infrastruktur vor allem die Abrechnung des Stroms spezielle Lösungen erfordert. Für die Elektrifizierung von Dienstwagenflotten, insbesondere bei viel Kurzstreckenverkehr z. B. in der Logistik- oder Pflegebranche, hat MVV gemeinsam mit Partnern maßgeschneiderte Produkte entwickelt. Das gilt auch für die Einrichtung von Kundenparkplätzen mit Lademöglichkeiten.

Für die Immobilienwirtschaft wächst die Bedeutung von Elektromobilität ebenfalls stark, denn dort geht es darum, Wohnimmobilien mit Lademöglichkeiten auf den Parkflächen aufzuwerten. „Natürlich ist es nicht damit getan, einfach irgendwo eine Ladesäule zu installieren“, erläutert Dr. Hofmann. „Aus dieser Installation entsteht nämlich ein neuer Verbraucher und dementsprechend zahlreiche neue Anforderungen, gerade für die B2B-Kunden. Als Energieunternehmen sind wir hier der richtige Ansprechpartner, um das Thema Elektromobilität ganzheitlich zu betrachten und umzusetzen.“

Kontakt:
MVV Energie AG
Gerhard Kiesbauer
Telefon: 0621 290-2356
gerhard.kiesbauer@mvv.de

Print Friendly, PDF & Email

facility-manager.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close