Home » Aktuelles

Bilfinger will Concessions-Geschäfts verkaufen

30. Mai 2013 – 13:26

Aufgrund der rückläufigen strategischen Rolle des Geschäftsfelds Concessions will sich Bilfinger nun davon trennen. Dazu führt der Bau- und Dienstleistungskonzern konkrete Gespräche mit potenziellen Interessenten. Im Geschäftsfeld Concessions realisiert Bilfinger als privater Partner der öffentlichen Hand auf Grundlage langfristiger Konzessionsverträge Verkehrswege und Immobilien. Wichtige Märkte sind Australien, Nordamerika und Europa. Das Projektportfolio umfasst derzeit 16 Engagements, in denen Eigenkapital in Höhe von 254 Mio. Euro gebunden ist.

Print Friendly, PDF & Email