Home » Aktuelles

BMW und Spie führen Zusammenarbeit fort

1. August 2018 – 10:00

Innovationspark Wackersdorf. Bild: BMW

Spie hat erneut den Auftrag für das technische, infrastrukturelle und kaufmännische Facility Management am Innovationspark Wackersdorf von BMW erhalten. Der neue Vertrag trat zum 1. Juli 2018 in Kraft und läuft drei Jahre mit der Option auf eine Verlängerung. Damit setzen beide Unternehmen eine Partnerschaft zum vierten Mal in Folge fort, die bereits seit 2001 andauert. Teil der Arbeit von Spie für BMW ist das Energiemanagement sowie die Instandhaltung der kälte-, klima- und lüftungstechnischen Anlagen. Darüber hinaus sorgt der Servicedienstleister im Innovationspark auch für Umbauten im Bestand. Beim Innovationspark Wackersdorf handelt es sich um einen Industrie-, Gewerbe- und Logistikstandort mit einer Fläche von 55 Hektar. Dort wird für die Automobilindustrie produziert und Teile versandt.

Die detaillierten Unternehmenskennzahlen und das Leistungsspektrum von Spie finden Sie in unserer frei zugänglichen Datenbank der Facility Services Anbieter unter:
www.facility-manager.de/datenbank-anbieter

 

Print Friendly, PDF & Email

Tags: , ,