Home » Programm Fachsymposium Instandhaltung im FM

Programm Fachsymposium Instandhaltung im FM

12:00 Uhr Check-in und Snack Buffett
13:00 Uhr Begrüßung und Moderation
Martin Gräber,
Chefredakteur „Der Facility Manager“
13:20Uhr Vortrag 1: Die Beratersicht
Paul Stadlöder, Geschäftsführer der FMC Facility Management Consulting GmbH:
„Effizienzsteigerungen in der technischen Bewirtschaftung – mehr als ein Versprechen auf Messen und Kongressen“

  • Effizienter Betrieb – mit weniger Einsatz das gleiche Ergebnis oder mit dem gleichen Einsatz ein besseres Ergebnis erreichen.
  • Voraussetzungen für Effizienz – Fakten, Informationen, Wissen.
  • Kompetenzen als schärfste Waffe für Effizienzsteigerungen.
  • Der Unterschied zwischen Effizienzsteigerung und Einsparung.
14.10 Uhr Kommunikationspause mit Kaffee
14:30 Uhr Vortrag 2: Die Dienstleistersicht
Dana Thurnhofer, Geschäftsführerin – Bereich Nord der TMCS GmbH & Co. KG:
„Wartung, Inspektion und Instandhaltung gebäudetechnischer Anlagen mit der Branchenlösung „focu.biz Facility Management“
Das Hamburger IT-Dienstleistungsunternehmen focu.biz, ein Full Service Provider und Microsoft Certified Businesspartner, hat auf der Grundlage des ERP-Systems Microsoft Dynamics NAV eine vollständig integrierte Lösung für den Instandhaltungs- und Instandsetzungsbereich entwickelt. Die modulare Struktur berücksichtigt kundenspezifische Anforderungen und bildet die Unternehmensprozesse detailliert ab. Im Rahmen des Vortrags und der Demonstration der Branchenlösung erhalten die Zuhörer einen Einblick von der Leistungsfähigkeit und der einfachen Bedienbarkeit des Systems.

15.30 Uhr Kommunikationspause mit Kaffee und Kuchen
16:00 Uhr Vortrag 3: Die Auftraggebersicht
Albrecht Hagel, Director Laboratory & Utility Engineering der Merck KGaA
„Software-gestützte Instandstandhaltung bei Merck“
Am Gebäudeportfolio der Merck KGaA zeigt der Vortrag Einsatzmöglichkeiten geeigneter Software  zur Unterstützung von Instandhaltungsaufgaben im technischen Facility Management auf Des Weiteren wird erklärt, wie die internen und externen Dienstleister das System als Steuerungsmöglichkeit bei knapper werdenden Personalressourcen nutzen .
17:00 Uhr Zusammenfassung und Verabschiedung der Teilnehmer
Martin Gräber, Chefredakteur „Der Facility Manager“

Stand: August 2013

Melden Sie sich noch heute zum Fachsymposium Instandhaltung FM an!

>> zurück

Print Friendly, PDF & Email

facility-manager.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close