Dussmann entwickelt Gastronomie am Hamburger Airport Center

Dussmann Service entwickelt gemeinsam mit dem Asset Manager Montano Real Estate ein Gastronomie-Konzept am Airport Center im Hamburger Stadtteil Fuhlsbüttel. Die Immobilie wurde seit dem Ankauf im Jahr 2019 sukzessive modernisiert und nachvermietet. Noch im Sommer 2022 soll auf rund 150 qm das „Dussmann deli“ eröffnen. Das Angebot soll künftig gesunde und ausgewogene Speisen für ein Frühstück oder Mittagessen bieten. Außerdem werden alle Speisen auch zum Mitnehmen verfügbar sein, wofür Verpackungen aus möglichst recyclingfähigen Materialien verwendet werden sollen.

Das „Dussmann deli“ soll den Mietern als Begegnungsstätte dienen und einen geeigneten Ort zum Austausch bieten, sagt Lisa Krusche, Asset Managerin bei Montano. Der Caterer will dort laut Oliver Oblonczek, Leiter der Dussmann-Region Nord, mit nationalen und regionalen Food-Produzenten zusammenarbeiten, die Rohstoffe und möglichst naturbelassene Lebensmittel ohne Zusatzstoffe aus nachhaltiger Landwirtschaft liefern.