Klüh reinigt beim WDR

Seit März 2021 übernimmt der Dienstleister Klüh die Unterhaltsreinigung auf dem Kölner Produktionsgelände des Westdeutschen Rundfunks (WDR) und beim ARD ZDF Deutschlandradio Beitragsservice (früher Gebühreneinzugszentrale, GEZ). Darüber hinaus zeichnet das Service-Unternehmen auch für die Grund- und Sonderreinigung sowie den Abfalltransport verantwortlich. Zu der Liegenschaft in Köln-Bocklemünd zählen neben verschiedenen Fernsehstudios auch Kantinen und Büroflächen. Seit 2018 betreut die Catering-Sparte von Klüh außerdem den Düsseldorfer Standort des WDR und bewirtet dort die Mitarbeiter und Besucher.