Mittwoch, 28. Februar 2024

VDI zur Brandfallsteuerung

Bei der Planung und Ausführung von Brandfallsteuerungen im Gebäude müssen Wirkungszusammenhänge und Schnittstellen berücksichtigt werden. Schnittstellen in Brandfallsteuerungen sind bislang nur für einzelne Systeme klar geregelt. Deshalb ist nun die VDI-Richtlinie 6010 Blatt 2 „Sicherheitstechnische Anlagen und Einrichtungen für Gebäude – Schnittstellen in Brandfallsteuerungen“ erschienen. Sie gibt Hinweise, wie Schnittstellen in Brandfallsteuerungen aussehen müssen, sodass die Funktion im Sinne einer ganzheitlichen Betrachtung gewährleistet werden kann. Die Grundlage für die Betrachtung der Wirkzusammenhänge zu den einzelnen Teilsystemen der Brandfallsteuerung stellt die „Brandfallsteuermatrix“ gemäß VDI 6010 Blatt 1 dar.

Die Richtlinie kann beim Beuth Verlag für 110,60 Euro erworben werden.

NEUESTE BEITRÄGE