Home » Aktuelles

Voith reinigt Lackieranlagen für Magna

25. April 2016 – 15:59
Das Magna-Werk in Obertshausen. Quelle: Magna

Das Magna-Werk in Obertshausen. Quelle: Magna

Voith Industrial Services übernimmt für die nächsten drei Jahre die Reinigung der Lackieranlagen des Magna-Standorts in Obertshausen. Hierbei muss Voith den Motoransaugschutz und die Kühlrippen, den Zu-, Ab- und Umluftkanal, den Nachfilter, das Flügelrad, den Trockner, den Ventilatorraum, die Spritzkabine, den Auswaschraum der Lackieranlage und das Leerziehpuffergehäuse reinigen. Zudem ist Voith in den Verwaltungsbereichen und der Kantine tätig, einschließlich Glas- und Rahmenreinigung sowie Anlagen- und Pflanzenpflege und Winterdienst.

Während unter der Woche kleine Teams ihrer Arbeit nachgehen, sind an den Wochenenden 40 Mitarbeiter des Industriedienstleisters vor Ort tätig. Mit modernen Verfahren wie der Trockeneisreinigung entfernt sie Verunreinigungen von unterschiedlichen Oberflächen.

Wer ist Voith Industrial Services?

Voith Industrial Services ist ein Anbieter technischer Dienstleistungen für Schlüsselindustrien wie Automotive, Rail, Energie, Chemie und Petrochemie. Das Unternehmen besitzt weltweit circa 200 Standorte.

Print Friendly, PDF & Email

Tags: ,

facility-manager.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close