2019 über 7,2 Mio. qm neue Dachbegrünungen

Der Bundesverband GebäudeGrün e.V. (BuGG) veröffentlicht mit dem „BuGG-Marktreport Gebäudegrün 2020“ erstmals eine Übersicht der wichtigsten vorliegenden Zahlen zur Dach-, Fassaden- und Innenraumbegrünung in Deutschland. So wurden 2019 bundesweit 7.217.720 qm Dachfläche sowie rund 90.000 qm Fassadenfläche neu begrünt. An der Spitze steht München mit 3.148.043 qm Dachbegrünungsfläche. 26 bzw. 24% der deutschen Städte mit mehr als 50.000 Einwohnern fördern Dach- bzw. Fassadenbegrünungen und geben finanzielle Zuschüsse. Der BuGG-Marktreport umfasst 72 Seiten. Er steht kostenlos als Download zur Verfügung und kann als Broschüre gegen eine Schutzgebühr bestellt werden – beides unter: www.gebaeudegruen.info.