DGNB-Zertifikat: Pflichtwissen für Facility Manager

Nach LEED und BREEAM hat das Deutsche Gütesiegel nachhaltiges Bauen der DGNB (Deutschen Gesellschaft für nachhaltiges Bauen) als jüngstes der drei hierzulande bekannten Nachhaltigkeitszertifikate einen beeindruckenden Start hingelegt. Obwohl es bereits über 170 DGNB-zertifizierte Immobilien gibt, sind der Aufbau und die Kriterien des Zertifikats für viele Facility Manager immer noch ein Buch mit sieben Siegeln. Doch spätestens seit der Existenz der Zertifikatsvariante für Bestandsimmobilien kommen sie nicht mehr darum herum, sich in die Systematik einzuarbeiten, wollen sie nicht Gefahr laufen, beruflich ins Abseits zu geraten.

Der komplette Beitrag über Nachhaltigkeitszertifikate ist in der Juni-Ausgabe der Fachzeitschrift „Der Facility Manager“ erschienen.