Home » Aktuelles, Praxis

STEAG verlängert Auftrag mit RGM

22. Mai 2015 – 11:25
STEAG-Kraftwerk Bexbach; Bild: STEAG

STEAG-Kraftwerk Bexbach; Bild: STEAG

Die STEAG Kraftwerks-Grundstücksgesellschaft mbH hat den bestehenden Auftrag über die Facilty Services an ihren Standorten im Saarland mit der RGM Facility Management GmbH bis 2019 verlängert. Der Facility-Services-Anbieter erbringt seit 2002 Dienstleistungen für die STEAG Power Saar GmbH und die STEAG New Energies GmbH an den Verwaltungsstandorten in Saarbrücken mit einer Gesamtfläche von rund 16.000 m² sowie an den Kraftwerksstandorten Fenne, Weiher und Bexbach.

Neben den technischen Facility Services mit Leistungen wie der Wartung, Prüfung und Instandsetzung von Anlagen der Gebäudetechnik, kümmert sich die RGM auch um die infrastrukturellen Facility Services Dazu gehören u.a. Pförtner-, Post- und Kurierdienste sowie die Objektbewachung und die Pflege der Außenanlagen.

Die detaillierten Unternehmenskennzahlen und das Leistungsspektrum der RGM erhalten Sie in unserer frei zugänglichen Datenbank der Facility Services Anbieter unter:
http://www.facility-manager.de/marktuebersicht/datenbank-facility-services-anbieter/

Print Friendly, PDF & Email

Tags: , , ,

facility-manager.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close