Strabag PFS übernimmt PM-Einheit von Corpus Sireo

Strabag Property and Facility Services (Strabag PFS) übernimmt das Property-Management-Geschäft der Corpus Sireo Real Estate GmbH sowie alle dort angesiedelten 50 Mitarbeiter. Auch die Standorte in Berlin, Leipzig, Dresden, Heusenstamm/Frankfurt, Düsseldorf und Nürnberg sollen erhalten bleiben. Das Closing wird vorbehaltlich der Zustimmung des Kartellamtes zum 1. April 2019 erwartet. Über den Kaufpreis haben die Parteien Stillschweigen vereinbart.

Corpus Sireo beschäftigt insgesamt 570 Mitarbeiter in Deutschland und Luxemburg und ist Teil von Swiss Life Asset Managers. Mit der Swiss Life-Gruppe schloss Strabag PFS parallel zum Übernahme-Deal langfristige Property-Management-Verträge für rund 340 Swiss-Life-Immobilien in Deutschland. Dieses Portfolio von Swiss Life hat einen Gesamtwert von über 3 Mrd. Euro und umfasst überwiegend  Wohn- und Bürogebäude.

Die detaillierten Unternehmenskennzahlen und das Leistungsspektrum von Strabag PFS erhalten Sie in unserer frei zugänglichen Datenbank der Facility Services Anbieter unter: www.facility-manager.de/marktuebersicht/datenbank-facility-services-anbieter