CAFM-Messe & Kongress 2024

CAFM-Messe 2024 im Esperanto Fulda

Nach der zweiten CAFM-MESSE & KONGRESS im Juni 2023 folgt nun am 17./18 Juni 2024 die CAFM-MESSE & KONGRESS 2024 erneut im Esperanto Kongress & Kulturzentrum in Fulda, das sich als Location für dieses Top-Event bestens bewährt hat.

Die CAFM-MESSE & KONGRESS hat ihren klaren Fokus auf Computer Aided Facility Management Systeme, ihre Funktionalitäten und technischen Möglichkeiten. In Ergänzung zu unserer Marktübersicht CAFM-Software bietet sie den Messebesuchern – CAFM-Anwender und Neu-Interessenten – einen Marktüberblick und eine direkte Vergleichsmöglichkeit der angebotenen Systeme und erleichtert somit die Produktauswahl bzw. den Systemwechsel. Eingerahmt von einem informativen Kongressprogramm präsentieren namhafte CAFM-Anbieter auf ihren Messeständen ihre Lösungen.

Wie im letzten Jahr ergänzen wir das Ausstellerspektrum um (CA)FM-Berater, Implementierungspartner, Datenerfasser, IT-affine FM-Dienstleister sowie um Anbieter spezieller App-Lösungen. 2024 nehmen wir nun erstmals auch Anbieter von Energiemanagement-Software, Sensoren, Datenloggern und VR-Brillen auf. Sie alle stehen für individuelle Vier-Augen-Gespräche zur Verfügung, um Ihre Fragen zu beantworten und auf Ihre Aufgabenstellungen einzugehen.

Im Teilnahmepreis ist die komplette Tagesverpflegung inkl. Getränken enthalten.

CAFM-Lehrgangsteilnehmer
Aktuelle und ehemalige Teilnehmer eines Online-CAFM-Lehrgangs von „Der Facility Manager“ können zum absoluten Sonderpreis von 150,00 Euro (zzgl. MwSt.) an beiden Messetagen inklusive der Abendveranstaltung und zu noch günstigeren Konditionen an einzelnen Tagen teilnehmen.

Teilnehmer der Bundesfachtagung Betreiberverantwortung 2024
Teilnehmer der Bundesfachtagung Betreiberverantwortung 2024 nehmen kostenfrei an der CAFM-MESSE &KONGRESS teil. (Registrierung über das unten stehende Formular erforderlich).

Gruppenticket
In diesem Jahr neu ist das Gruppenticket. Besuchen Sie die Messe mit Ihrem kompletten Projektteam. Zu vergünstigten Konditionen können 3 – 5 Personen aus Ihrem Unternehmen die Messe besuchen (siehe Anmeldung).

Anbieter von CAFM-Systemen
Anbieter von CAFM-Systemen können ausschließlich als Aussteller an der Messe teilnehmen, nicht aber als Besucher!

Networking Abendevent
Am 17. Juni findet in der „Plaza Esperanto“ ein Networking-Abend mit kulinarischen Genüssen statt. Während das Platzangebot für Messe & Kongress in der Esperantohalle sehr großzügig ist, sind die Plätze für das Abendevent limitiert. Wer an beiden Tagen inklusive Abendevent teilnehmen möchte, sollte sich daher frühzeitig anmelden und sich einen Platz sichern.

Zimmerkontingent
Im Esperanto steht für Sie ein Kontingent an Einzelzimmern zur Buchung zur Verfügung.
Euro 135,- inkl. Frühstück pro Person und Nacht (inkl. MwSt.).
Buchungsstichwort: CAFM-Messe#91174 über reservierung@hotel-esperanto.de oder Tel.: +49 661 24 291 999.

Sie erhalten innerhalb von 10 Minuten nach Anmeldung eine Teilnahmebestätigung an die von Ihnen angegebene Email-Adresse. Sollte das nicht der Fall sein, schauen Sie bitte in Ihrem Spam-Ordner nach. Falls Sie dort nicht fündig werden, melden Sie sich bitte bei
Anja Eggers: anja.eggers@forum-zeitschriften.de oder Tel.: +49 (0)8233-381-576.

Mit Ihrer Anmeldung sind Sie bei uns als Teilnehmer registriert und erhalten am Empfang Ihr Namensschild, ein gesondertes Ticket wird nicht versandt!


Aussteller

Weitere Informationen zu den Ausstellern und die Ansprechpartner für Terminvereinbarungen auf der Messe finden Sie durch
Klicken auf die Ausstellerlogos.

AT+CaxiansBayernFMCAFM SystemsCAFM RingDer Facility Manager Online AkademieDALUX Germany GmbHDanzBIMDisruptive TechnologiesEBCsoftGEFMAFacility Consultantshsd-logoiffmINCATEC SolutionKeyLogicLoy & Hutz creating futureMACSMAQSIMA GmbHLogo von pit-cup GmbHLogo von PlanonRIB IMSRödl & PartnerSMotiveSolrecoN&P SPARTACUS Facility ManagementSpeedikonVertiGIS

 

Veranstalter
Partner
Der Facility Manager
gefma CAFM Ring
Sie sind daran interessiert, sich als Aussteller an der CAFM MESSE & KONGRESS 2024 zu beteiligen?
Kontaktieren Sie:
Verena David via verena.david@forum-zeitschriften.de oder +49 (0)8233-381-643 oder
Gernot Wolf via gernot.wolf@forum-zeitschriften.de oder +49 (0)8233-381-126
Hier können Sie die Ausstellerunterlagen herunterladen.
AGENDA Tag 1
Montag, 17. Juni 2024
09.30 Uhr
Registrierung
10.00 Uhr
Vortrag
CAFM-Software gezielt auswählen
Marko Opić und Sebastian Hein, Alpha IC (angefragt)


  • Ausschreibung
  • Pflichtenheft erstellen
  • Systempräsentationen analysieren und richtig interpretieren
  • Beurteilen unterschiedlicher Systeme
  • Referenzkunden besuchen
  • Lastenheft erstellen
  • Usability von Software beurteilen
  • System-Administration und Ausbildung an der Software
Marko Opić
Sebastian Hein
10.30 Uhr
Kurzvorstellung der Aussteller durch den Moderator
11.00 Uhr
Besuch der Messestände

12.30 Uhr
Mittagessen (in der Teilnahmegebühr enthalten)
13.30 Uhr
Vortrag
CAFM als Werkzeug für das Facility Management
Maik Schlundt, IT Business Analyst (CAFM), DKB Service GmbH gefma AK Digitalisierung


  • Warum CAFM, was bietet CAFM?
  • CAFM als Werkzeug für technisches, infrastrukturelles und kaufmännisches FM
  • Einsparpotenziale durch CAFM
  • Betreiberverantwortung mit CAFM absichern
  • Beispiele. Reinigung, Energiemanagement, CAFM, Flächenmanagement
Maik Schlundt
14.00 Uhr
Besuch der Messestände
16.30 Uhr
Expertendiskussion
BIM und CAFM
Building Information Modeling eröffnet dem CAFM neue Möglichkeiten, Daten für den Immobilienbetrieb zu gewinnen. Um die Daten eines BIM-Modells nutzen zu können, sind im Vorfeld allerdings wichtige Weichen zu stellen. Welche das sind und wie der Erfolg gesichert werden kann, wollen wir in dieser Diskussionsrunde mit unseren Expertinnen und Experten erörtern.
Moderation: Robert Altmannshofer, Chefredakteur von „Der Facility Manager“
Teilnehmer:

  • Matthias Mosig, Leiter des Arbeitskreises Digitalisierung der gefma, Associate Director & Head of Digital Transition bei TÜV SÜD Advimo
  • Christine Proksch, Geschäftsführerin DIN Bauportal, Herausgeberin des Buches „BIM einfach machen“

+ weitere

17.15 Uhr
Abschluss des Fachprogramms des ersten Tages
19.00 Uhr
Abendveranstaltung in der „Plaza Esperanto“
Bild: Esperanto
AGENDA Tag 2
Dienstag, 18. Juni 2024
09.30 Uhr
Registrierung
10.00 Uhr
Vortrag
Daten im CAFM
Dr. Christof Duvenbeck, RIB IMS GmbH, Dozent des Lehrgangs „CAFM-System – Planung, Auswahl und Einführung“


  • Datenmodelle (sinnvolle Strukturen, erprobte Varianten aus der Praxis, Grenzen des Machbaren)
  • Datenquellen (Excel, CAD, BIM, IFC, CAFM-Connect, andere; Vorteile und Nachteile)
  • Datenmigration aus anderen Systemen
  • Datenerfassung (Technologien, Verfahren, Ergebnisse
  • Datenimport (was bedenken, wie gestalten, Matching-Tabellen, etc.)
  • Datenpflege in der Nutzungsphase
Christof Duvenbeck
10.30 Uhr
Kurzvorstellung der Aussteller durch den Moderator
11.00 Uhr
Besuch der Messestände
12.30 Uhr
Mittagessen (in der Teilnahmegebühr enthalten)
13.30 Uhr
Vortrag
Wie hoch ist der Personalaufwand für ein erfolgreiches Digitalisierungsprojekt?
Prof. Dr. Carolin Bahr, Professorin für Facility Management an der Hochschule Karlsruhe (HKA)
Dr. Joachim Liers, Leiter Dezernat Bau- und Liegenschaftsmananagement, Johannes Gutenberg-Universität Mainz


Die zweite Veröffentlichung der Richtlinienreihe gefma 270 „Ressourcenbemessung im FM“ beschäftigt sich mit der Personalbemessung für die Einführung und den Betrieb von IT-Systemen im FM. Am Beispiel von CAFM-Systemen wird eine Orientierung zur Abschätzung des Personalaufwandes für die Einführungs- und Betriebsphase eines Softwaresystems gegeben. Daneben werden wichtige organisatorische Rahmenbedingungen für eine erfolgreiche Software-Einführung erläutert.


Carolin Bahr und Joachim Liers leiten gemeinsam den gefma-AK „Personalbemessung im FM“. Nachdem sie mit der gefma 270-1 Methoden und Tools zum Thema „Ressourcenbemessung zum Objektbetrieb“ bereitgestellt haben, kommen jetzt mit der gefma 270-2 Hilfsmittel zur Kapazitätenplanung für Digitalisierungsprojekte.

Carolin Bahr
Joachim Liers
14.00 Uhr
Besuch der Messestände

15.45 Uhr
Expertendiskussion
Digitalisierung im Facility Management der Öffentlichen Hand
Die Digitalisierung des Facility Managements der Öffentlichen Hand ist ein zähes Geschäft. Welche Hürden es gibt und wie sie überwunden werden können, wollen wir in dieser Diskussionsrunde mit unseren Expertinnen und Experten erörtern.
Moderation: Thomas Semmler, Chefredakteur von CAFM-News, stellv. Chefredakteur von „Der Facility Manager“
Teilnehmer:

  • Samuel Klaus, Amt für Stadtliegenschaften, Stadt Thun
  • Garrit Tim Nellessen, Gebäudewirtschaft der Stadt Köln
  • Antje Grande, Bundesministerium der Verteidigung

+ weitere

16.15 Uhr
Abschluss
Stand 28. Februar 2024, Änderungen vorbehalten.

Alle Veranstaltungen werden fotografisch dokumentiert. Mit der Teilnahme an unseren Veranstaltungen stimmen Sie der Veröffentlichung (in Druck-, Internet-, Video & DVD-Form) von Foto, Video- und Videostreammaterial zu. Dies beinhaltet auch die sozialen Netzwerke.

Anmeldung
2-Tage inkl. Abendevent (17./18. Juni)
Early-Bird-Ticket (bis 29. Februar 2024): 260,00 Euro
Gruppenticket für (3 – 5 Personen): 700,00 Euro
Teilnehmer eines CAFM-Lehrgangs von „Der Facility Manager“: 150,00 Euro 2-Tage ohne Abendevent (17./18. Juni)
Early-Bird-Ticket (bis 29. Februar 2024): 160,00 Euro
Gruppenticket für (3 – 5 Personen): 450,00 Euro
Teilnehmer eines CAFM-Lehrgangs von „Der Facility Manager“: 80,00 Euro 1-Tag inkl. Abendevent (17. Juni)
Early-Bird-Ticket (bis 29. Februar 2024): 190,00 Euro
Gruppenticket für (3 – 5 Personen): 590,00 Euro
Teilnehmer eines CAFM-Lehrgangs von „Der Facility Manager“: 120,00 Euro 1-Tag ohne Abendevent (17. Juni oder 18. Juni)
Early-Bird-Ticket (bis 29. Februar 2024): 110,00 Euro
Gruppenticket für (3 – 5 Personen): 300,00 Euro
Teilnehmer eines CAFM-Lehrgangs von „Der Facility Manager“: 50,00 Euro

Teilnehmer der Bundesfachtagung Betreiberverantwortung 2024 von „Der Facility Manager“: kostenlos
Gäste mit dem Einladungscode eines Ausstellers: kostenlos

Alle Preise verstehen sich zzgl. MwSt.
In allen Varianten ist die komplette Tagesverpflegung inkl. Getränken enthalten.

Mit Ihrer Anmeldung stehen Sie automatisch auf der Teilnehmerliste, ein gesondertes Ticket wird nicht versandt!

Weitere Informationen:
Anja Eggers
Veranstaltungsmanagement
[T] +49 (0) 8233/381-576
[E] anja.eggers@forum-zeitschriften.de


Location:
Esperanto Kongress- & Kulturzentrum Fulda
Esperantoplatz 1
36037 Fulda

Bitte füllen Sie zur Anmeldung folgendes Formular aus:

Ja, ich melde mich zur CAFM-Messe an!

* = Pflichtfelder

Teilnehmerdaten

Nur gültige Einladungscodes berechtigen zur kostenfreien Teilnahme an der Veranstaltung. Bei Eingabe eines ungültigen Einladungscodes wird der reguläre Preis berechnet.
Geben Sie hier die Namen und E-Mail-Adressen der weiteren Teilnehmer ein.

Firmenadresse

Ich bin einverstanden, dass ich mit Namen und Firma im online einsehbaren Teilnehmerverzeichnis der Veranstaltung gelistet werde.

Die Veranstaltung hat bereits stattgefunden bzw. der Anmeldezeitraum ist geschlossen. Hier finden Sie weitere Veranstaltungen, die Sie interessieren könnten.

>> nach oben