Home » Firmenverzeichnis, Premium-Firma

M.O.P Management-Organisations-Partner GmbH

10. Oktober 2017 – 11:22

Premiumpartner

IT/Internet
CAFM-Systeme

CAFM-System
TOM – Software für Instandhaltung und Facility Management.
Mit den TOM-Kernfunktionen verwalten Sie alle relevanten Ressourcen.
Die wichtigsten Funktionseinheiten bilden dabei die Bausteine „Objektmanagement“ und „Vorgangsmanagement“ ab. Sie sind das Herz und das Gedächtnis unserer CAFM-Software.
Durch den modularen Aufbau kann für jeden Anwender das passende Paket zusammengestellt werden.

Modulübersicht Objektkarten
TOMapp Dashboard

Vor dem Hintergrund der Digitalisierung im Facility Management und der Industrie rückt die Veränderung von Geschäftsprozessen immer mehr in den Vordergrund. Das birgt auch neue Herausforderungen für die Haustechnik und Instandhaltung. So lassen sich die komplexen Anforderungen an ein effektives Management von Liegenschaften und deren technischen Anlagen ohne entsprechende IT-Unterstützung und zukunftsweisende Technologien heute kaum mehr bewältigen.

TOM ist die CAFM-Softwarelösung von der M.O.P Management-Organisations-Partner GmbH für Unternehmen, die prüf- und wartungspflichtige Objekte aller Art besitzen oder im Kundenauftrag betreuen.

Mit TOM haben Sie nicht nur jede Art von Objekten und deren Vorgänge im Blick, sondern darüber hinaus ebenfalls Verträge, Datenblätter, Prüfvorschriften, Mitarbeiterberechtigungen und andere für Sie wichtige Dokumente.

Mit TOM können Sie effizienter arbeiten, gewinnen Transparenz – und erhalten damit eine wichtige Entscheidungsgrundlage.

TOM ist modular, skalierbar und modifizierbar

Stellen Sie sich Ihr individuelles Paket zusammen. Das Kernmodul unserer Software TOM – Technisches Objektmanagement mit seinem umfangreichen Funktionsumfang kann durch zahlreiche Zusatzmodule ergänzt werden.

Somit kann die Lösung alle Branchenschwerpunkte im Bereich Instandhaltung und Facility Management effizient abdecken.

TOM passt sich mühelos an

  • TOM passt sich Ihrer Arbeitsweise und Ihren Zielen an. Verändern sich Ihre Anforderungen, so profitieren Sie von der Flexibilität unserer Software.
  • Durch den MODULAREN UND ERWEITERBAREN AUFBAU lässt sich die Instandhaltungssoftware jederzeit an veränderte Prozesse anpassen.
  • TOM wurde mit seinen vielseitigen Modulen für unterschiedlichste Aufgabenfelder geschaffen – VOM OBJEKT- UND WARTUNGSMANAGEMENT ÜBER PROJEKTPLANUNG bis hin zur Verwaltung Ihres Fuhrparks und Schließanlagen im Unternehmen.
  • Sie können durch die TOMapp jederzeit und überall Ihre Daten abrufen – mobil vor Ort an der Anlage per Smartphone und Tablet oder zentral im Büro.

TOM verwaltet Objekte und Vorgänge

  • ÜBERWACHUNG UND PLANUNG jeglicher Termine für wiederkehrende Vorgänge
  • Aufnahme und Weiterleitung von STÖRUNGEN sowie Bildung der daraus resultierenden Reparaturaufträge
  • grafische AUFTRAGS- UND RESSOURCENPLANUNG
  • ZUORDNUNG aller wichtigen Objekt-, Ersatzteil- und Vorgangsdokumente
  • Planung, Überwachung und Auswertung von KOSTEN UND BUDGETS
  • Ersatzteilverwaltung durch LAGERFÜHRUNG sowie Objekt- und Verbrauchsstücklisten
  • individuelle Auswertungen zur PROZESSOPTIMIERUNG
  • Recherche in der Historie mit dem 5-W-EFFEKT: Wer hat | Wann | Was | Warum an Welcher Anlage gemacht?

Behalten Sie die komplette Kontrolle über Prozesse und Ressourcen.

Mit TOM erhalten Sie Transparenz in Ihrer technischen Objektlandschaft und erhalten einen umfassenden Überblick zu allen aktuellen Vorgängen.

Herausragend ist neben der Funktionalität der übersichtliche Aufbau und die dadurch gewährleistete einfache und schnelle Bedienung.

Erfahren Sie mehr auf www.tom-instandhaltungssoftware.de

Kontakt:
Ansprechpartner: Herr Christian Wendler
Kolpingstraße 39
08058 Zwickau
Deutschland

Telefon: +49 375 272060
Fax: +49 375 2720699
E-Mail: info@mop-zwickau.de
Website: http://www.tom-instandhaltungssoftware.de

Firmen-Video:
https://www.youtube.com/watch?v=vkmeYIk47x8

Print Friendly, PDF & Email

facility-manager.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close