World Café – Future FM

Future FM 2019

Wann? 3. Dezember 2019, 10.30 – 16.30 Uhr
Wo? Design Offices Stuttgart Tower

Digitalisierung, Datensicherheit, Personalmanagement, Fachkräftemangel, Ausbildung, neue Arbeitswelten, Nachhaltigkeit, E-Mobility, Globalisierung, Wertschöpfung – sind das nur wahllos aneinander gereihte Schlagworte oder sind es Kernthemen des Facility Managements, die untrennbar miteinander verknüpft sind. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir in unserem World Café den inhaltlichen Bogen spannen und der ganzheitlichen Sichtweise auf das Facility Management wieder mehr Raum geben, die in letzter Zeit mit der starken Fokussierung auf den Megatrend der Digitalisierung etwas verloren gegangen ist.

zur Anmeldung >>

Veranstalter
Fachmagazin Der Facility Manager
Goldsponsor
testo

AGENDA Future FM 2019

10.30 Uhr
Teilnehmerregistrierung
10.45 Uhr
Begrüßung durch Martin Gräber,
Leiter Events „Der Facility Manager“
11.00 Uhr
Impulsvortrag
Globalisierung und FM – internationale Entwicklungen im Facility Management
Prof. Dr.-Ing. Joachim Hohmann, CFM, Technische Universität Kaiserslautern, IT im Immobilien und Facility Management, Fachbereich Bauingenieurwesen


Prof. Dr.-Ing. Joachim Hohmann gründete den Bachelor- und Masterstudiengang Facility Management an der Technischen Universität Kaiserslautern. Neben der Tätigkeit am Lehrstuhl ist er für die International Facility Management Association (IFMA) als Botschafter in Zentraleuropa aktiv und wurde von ihr als IFMA Fellow ausgezeichnet.

In seinem Vortrag wird Prof. Dr.-Ing. Joachim Hohmann unter anderem die wichtigsten Ergebnisse des diesjährigen IFMA World Workplace zusammenfassen, der im Oktober in Phoenix, Arizona, stattgefunden hat.

Joachim Hohmann
Prof. Dr.-Ing. Joachim Hohmann
11.30 Uhr
Live-Demonstration
Sie werden gehackt!
Matteo Große-Kampmann


Sie glauben, Ihre IT-Systeme sind sicher? Irrtum! Matteo Große-Kampmann wird Ihnen in einer Live-Demonstration vorführen, dass sie es nicht sind. Der Geschäftsführer von Aware7 greift dabei auf die Methoden professioneller Hacker zurück. Das wird Ihre Sichtweise auf die digitale Wunderwelt nachhaltig verändern.

Matteo Große-Kampmann
Matteo Große-Kampmann
12.30 Uhr
Mittagessen und Networking
13.30 Uhr
World Café
Tisch 1
FM im Spannungsfeld zwischen Wertschöpfung und Kostenoptimierung
Moderator: Robert Altmannshofer, Chefredakteur „Der Facility Manager“

  • Kernfunktion oder notwendiges Übel – wie bewerten Immobilieneigentümer den Stellenwert des Facility Managements?
  • Akademische Vorträge oder klare Ansagen – was wollen Immobilieneigentümer von ihren Facility Managern hören?
  • Wie viel Immobilien-Know-how benötigen Facility Manager, um als Wertschöpfer anerkannt zu werden?
  • Wertschöpfungspartner oder Kostensenker – welche Rolle kommt den Anbietern von Facility Services zu?
  • Wertschöpfung oder Kostenoptimierung, was ist der Hauptnutzen der Digitalisierung?
Robert Altmannshofer
Robert Altmannshofer
Tisch 2
Digitalisierung und Datensicherheit
Moderatorin: Sandra Lederer, Redakteurin „Der Facility Manager“

  • Welcher Nutzen steckt wirklich in der Digitalisierung von Gebäudeprozessen und was ist nur Spielerei?
  • Bewirkt die Digitalisierung eine Verbesserung der Energieeffizienz oder ist sie durch den erhöhten technischen Aufwand sogar kontraproduktiv?
  • Wie viel Immobilien-Know-how benötigen Facility Manager, um als Wertschöpfer anerkannt zu werden?
  • Welche Risiken bezüglich der IT-Sicherheit bringt die Digitalisierung mit sich, und ist es Aufgabe des Facility Managers sich darum zu kümmern?
  • Betriebswirtschaftler, Gebäudetechniker oder IT-Spezialist – welches Fachwissen bringt Facility Manager im Zeitalter der Digitalisierung am meisten voran?
Sandra Lederer
Sandra Lederer
Tisch 3
Personalmanagement, Fachkräftemangel, Ausbildung
Moderator: Martin Gräber, Leiter Events „Der Facility Manager“

  • Der Facility Manager soll alles wissen und alles können, wird aber im Vergleich zu anderen Berufen in der Immobilienwirtschaft deutlich schlechter bezahlt. Wie kann es gelingen, junge Leute für den Beruf zu begeistern?
  • Immer häufiger steigen engagierte Nachwuchskräfte wieder aus der FM-Branche aus. Was sind die Gründe dafür?
  • Sind die Inhalte der derzeitigen Ausbildungsangebote und Studiengänge noch zeitgemäß?
  • Braucht man im Zeitalter der Digitalisierung immer weniger hochqualifizierte Spezialisten und dafür immer mehr menschliche Roboter mit Datenbrillen?
Martin Gräber
Martin Gräber
Tisch 4
Neue Arbeitswelten, Anforderungen der Next Generation
Moderatorin: Miriam Glaß, Redakteurin „Der Facility Manager“

  • Was erwarteten junge Leute wirklich von modernen Arbeitsplätzen?
  • Wird „New Work“ maßgeblich von den Verkaufsinteressen der Büromöbelindustrie getrieben?
  • Sind Open Spaces nichts anderes als Großraumbüros mit Tischkickern und bunten Sofas?
  • Co-Working-Center – ein Zeitgeist-Thema oder eine nachhaltige Entwicklung?
  • Geld, Selbstverwirklichung, Freizeit oder ein schönes Büro? Was ist jungen Menschen im Berufsleben am wichtigsten?
Miriam Glaß
Miriam Glaß
Tisch 5
Nachhaltigkeit, Energieeffizienz, E-Mobility
Moderator: Detlef Hinderer, Ressortleiter Technik „Der Facility Manager“

  • Wie sieht die Aufteilung der Verantwortlichkeiten zwischen Bauherr, Architekt, Fachplaner und Facility Manager in punkto Nachhaltigkeit aus?
  • Am falschen Ende der Nahrungskette – steht der Facility Manager in punkto Nachhaltigkeit auf verlorenem Posten und kann lediglich versuchen, leidlich auszubügeln, was andere verschuldet haben?
  • Wieso ist es der DGNB gelungen, dieses Thema zu besetzen und nicht den FM-Verbänden.
  • E-Mobility – ein Thema für Facility Manager oder für andere Berufsgruppen?
  • Wie ist es um das Fachwissen der Facility Manager in der Gebäudetechnik bestellt?
Detlef Hinderer
Detlef Hinderer
15.30 Uhr
Kaffeepause
16.00 Uhr
Zusammenfassung der Ergebnisse der Tische durch die Moderatoren
16.30 Uhr
Ende der Veranstaltung

Stand September 2019, Änderungen vorbehalten.

Alle Veranstaltungen werden fotografisch dokumentiert. Mit der Teilnahme an unseren Veranstaltungen stimmen Sie der Veröffentlichung (in Druck-, Internet-, Video & DVD-Form) von Foto, Video- und Videostreammaterial zu. Dies beinhaltet auch die sozialen Netzwerke.

Anmeldung
Konditionen:
Regulär: 210,00 Euro (zzgl. 19% MwSt.)
Abonnenten von Der Facility Manager und industrieBAU: 180,00 Euro (zzgl. 19% MwSt.)
Young Professionals (bis einschl. 33 Jahre): 105,00 Euro (zzgl. 19% MwSt.)
Jeder weitere Teilnehmer erhält bei gemeinsamer Anmeldung 10 % Ermäßigung.


Veranstaltungsort:
Design Offices Stuttgart Tower
Schelmenwasenstraße 37
70567 Stuttgart


Bitte beachten Sie, dass wir eine Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln empfehlen. Hier können Sie sich für Ihre Anreise ein vergünstigtes Ticket (Veranstaltungsticket) der Bahn buchen.

Weitere Informationen:
Olivia Uhl-Baumm
Olivia Uhl-Baumm
Veranstaltungsmanagement
[T] +49 (0) 8233/381-576
[E] Olivia.Uhl-Baumm@forum-zeitschriften.de

Zur Anmeldung füllen Sie bitte folgendes Formular aus.

Rechnungsempfänger

Teilnehmerdaten

Bitte ergänzen bzw. überschreiben, falls Sie NICHT der Teilnehmer sind.
Falls Sie mehrere Teilnehmer anmelden möchten und darunter ein Young Professional ist, fügen Sie diesen bitte zuletzt hinzu.
Anmeldung als regulärer Teilnehmer/Abonnent/Young Professional wie Teilnehmer 1 (oben ausgewählt) *

>> nach oben