Home » Aktuelles

GEFMA-Nachhaltigkeitszertifikat 160 für Cologne Oval Offices

11. Oktober 2018 – 15:12
Die mit GEFMA 160 zertifizierten Cologne Oval Offices

Die mit GEFMA 160 zertifizierten Cologne Oval Offices. Bild: Markus Bollen Photography

Die GEFMA hat die Kölner Immobilie „Cologne Oval Offices“ mit dem Zertifikat GEFMA 160 „Nachhaltigkeit im Facility Management“ prämiert. Der Gebäudeeigentümer DKV Deutsche Krankenversicherung und der Asset Manager MEAG Munich Ergo AssetManagement nahmen die Urkunde auf der Expo Real 2018 in München entgegen. Die Auditoren der GEFMA lobten insbesondere die Verbindung aus ökologischer und ökonomischer Qualität.

Zum ersten Mal zertifizierte die GEFMA eine Immobilie mit der App SustainFM vom Software-Entwickler Kontura auf digitalem Weg. Mit dem Self-Quick-Check aus der App können auch Eigentümer und Nutzer von Immobilien bereits vor dem Audit prüfen, wie nachhaltig das Facility Management dort ist. Im Fall der Cologne Oval Offices liegt das Gebäudemanagement in der Hand von Apleona HSG.

Eine Übersicht nützlicher Apps für das FM finden Sie in unserem App-Navigator.

Die detaillierten Unternehmenskennzahlen und das Leistungsspektrum von Apleona erhalten Sie in unserer frei zugänglichen Datenbank der Facility Services Anbieter unter:

www.facility-manager.de/marktuebersicht/datenbank-facility-services-anbieter

Print Friendly, PDF & Email

Tags: , , , , ,

facility-manager.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close