Home » Aktuelles

Dussmann: CEO Brouwers und CFO Meyer legen Ämter nieder, Roland Koch wird Stiftungsratsmitglied

26. Januar 2017 – 15:30
Dirk Brouwers gab am 25.1.2017 den Vorstandsvorsitz der Dussmann Group ab.

Dirk Brouwers gab am 25.1.2017 den Vorstandsvorsitz der Dussmann Group ab. Bild: Dussmann

Die Dussmann Group hat am 26. Januar 2017 mitgeteilt, dass der Stiftungsrat des Unternehmens am 25. Januar 2017 dem Wunsch des derzeitigen Vorsitzenden des Vorstands, CEO Dirk Brouwers, sowie des Vorstandsmitglieds und CFO Dr. Hans-Jürgen Meyer entsprochen hat, diese vorzeitig und mit sofortiger Wirkung von ihren Vorstandsaufgaben zu entbinden. Dies sei im beiderseitigen Einvernehmen geschehen.

Brouwers hatte den Posten am 20. April 2011 übernommen, nachdem der Stftungsrat unter dem Vorsitz von Catherine von Fürstenberg-Dussmann beschlossen hatte, sich von seinem Vorgänger Thomas Greiner und von Finanzvorstand Dr. Christiane Jaap, zu trennen.

Jörg Braesecke übernimmt vorübergehend Brouwers Job

Bis zur Neubesetzung wird Jörg Braesecke, seit 2007 Mitglied des Vorstands der Dussmann Group, die Geschäfte des Unternehmens als Vorstandsvorsitzender führen. Weiterhin werden dem Vorstand Pietro Auletta, seit 2014 Mitglied des Vorstands, sowie Hakan Yapici, designiertes Vorstandsmitglied ab 1. Februar 2017, angehören.

Gründergattin strebt nach mehr Wachstum

Catherine von Fürstenberg-Dussmann dankte Dirk Brouwers und Hans-Jürgen Meyer für ihre langjährige und erfolgreiche Tätigkeit an der Spitze der Firmengruppe. Gleichzeitig betonte sie, dass man mit einer veränderten Führungsmannschaft nun neue Wege im operativen Geschäft gehen und die Neuausrichtung zu mehr Wachstum vorantreiben wolle.

Roland Koch wird Mitglied des Stiftungsrats

Zugleich gab das Unternehmen bekannt, dass der frühere hessische Ministerpräsident und derzeitige Vorsitzende des Aufsichtsrats der UBS Europe SE sowie Mitglied des Aufsichtsrats der Vodafone GmbH, Roland Koch, zum Mitglied des Stiftungsrats der Dussmann Group berufen wurde. „Mit Roland Koch haben wir einen erfahrenen Politiker und Wirtschaftsmann gewinnen können, der beide Welten – Politik und Wirtschaft – sehr gut kennt. Ich freue mich, dass wir seine Expertise, zumal in diesen Bereichen, für das Unternehmen und seine vielfältigen Aktivitäten weltweit nutzen können,“ sagte Catherine von Fürstenberg-Dussmann.

Die detaillierten Unternehmenskennzahlen und das Leistungsspektrum der Dussmann Group erhalten Sie in unserer frei zugänglichen Datenbankk der Facility Services-Anbieter unter:
www.facility-manager.de/datenbank-anbieter

Print Friendly, PDF & Email

Tags: ,

facility-manager.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close