Engie: technisches FM für DPD

Die DPD Deutschland GmbH hat die Engie Deutschland GmbH für drei Jahre mit dem technischen Gebäudemanagement beauftragt. Damit ist Engie für eine Fläche von insgesamt 557.000 m2, darunter 78 Verwaltungszentralen und Depots sowie sechs Verwaltungsstandorte und die Unternehmenszentrale in Aschaffenburg, ist die Engine GmbH zukünftig verantwortlich. Das Mandat umfasst Aufgaben in den Bereichen Betriebsführung, Instandsetzung, Bereitschafts- und Stördienst. Die Übermittlung von Störungen oder Fragen der DPD können dabei durch ein Ticketsystem direkt an Engie übertragen werden.

Wer ist DPD?                                                                    

Die DPD Deutschland gehört zu den größten Paketdienstleistern Europas und ist ein Unternehmen der internationalen DPD Group. Jährlich verarbeitet der Paket- und Expressdienstleister 375 Mio. Pakete.

Die detaillierten Unternehmenskennzahlen und das Leistungsspektrum von Engie erhalten Sie in unserer frei zugänglichen Datenbank der Facility Services Anbieter unter:

www.facility-manager.de/datenbank-anbieter