Home » Aktuelles

Neuer Hauptsitz von Bosch Power Tools

12. November 2018 – 16:04
Der neue Stammsitz von Bosch Power Tools in Leinfelden. Bild: Robert Bosch GmbH

Der neue Stammsitz von Bosch Power Tools in Leinfelden. Bild: Robert Bosch GmbH

Bosch Power Tools hat an seinem Hauptsitz in Leinfelden ein neues Bürogebäude mit rund 14.000 qm Bruttogeschossfläche eröffnet. Der Neubau, in den das Unternehmen ca. 35 Mio. Euro investierte, umfasst sechs Etagen und eine Tiefgarage für etwa 600 Mitarbeiter. Insgesamt wurden 1.200 t Stahl, 7.700 cbm Beton, 4.100 qm Glasfassade und 50 km Datenleitungen verbaut.

Der Masterplan für den Bürokomplex basiert auf den Wünschen der Mitarbeiter an ihren neuen Arbeitsplatz. Dazu wurden insgesamt 450 Personen befragt. Infolgedessen bestehen etwa 40 Prozent der Gesamtfläche aus gemeinschaftlichen Arbeitsplätzen. Darüber hinaus gib es Kommunikationszonen, Besprechungs- und Projekträume sowie Praxis-Werkstätten um Produktinnovationen zu testen.

Neben der Arbeitsplatzgestaltung räumt das Gebäude auch dem Thema Nachhaltigkeit einen großen Stellenwert ein. In den Sanitäranlagen wird Regenwasser verwendet und die LED-Beleuchtung wird in Abhängigkeit von Tageslicht und An- sowie Abwesenheiten mittels Präsenz- und Bewegungsmelder gelenkt.

In Leinfelden befindet sich der Hauptsitz der Sparte Power Tools von Bosch mit Entwicklung, Vertrieb, Marketing, Verwaltung und einem Teil der Fertigung. Dort arbeiten insgesamt 1.700 Mitarbeiter.

Print Friendly, PDF & Email

Tags: ,

facility-manager.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close