Montag, 17. Juni 2024

RKI beauftragt Dorfner Gruppe

Im Zuge eines Vergabeprozesses hat die Dorfner Gruppe das Robert-Koch-Institut (RKI) als neuen Kunden für sich gewinnen können. Damit übernimmt der Dienstleister an drei Berliner Standorten die Unterhaltsreinigung für das deutsche Public-Health-Institut. Alle Dorfner-Mitarbeiter, die im RKI tätig werden sollten, mussten vor Auftragsbeginn eine Sicherheitsüberprüfung und eine zweiwöchige Einarbeitungszeit durchlaufen.

Über das RKI

Zu den wichtigsten Aufgaben der Einrichtung gehören die Bewertung, Analyse und Erforschung von gefährlichen und sich weit verbreitenden Krankheiten. Außerdem ist das RKI verantwortlich für die inhaltliche Bearbeitung und Koordinierung der Gesundheitsberichterstattung des Bundes und für die Genehmigung von Import und Verwendung humaner embryonaler Stammzellen.

Weitere Daten und Informationen zur Dorfner Gruppe finden Sie in unserer Facility-Services-Datenbank unter: www.facility-manager.de/fs-anbieter

NEUESTE BEITRÄGE