Home » Aktuelles

Sparda-Bank setzt auf DB Services

15. September 2017 – 09:40

Eine Sparda-Bank Filiale. Bild: DB Services GmbH

DB Services wird ab dem 1. Oktober 2017 alle 64 Standorte der Sparda-Bank Berlin eG in den neuen Bundesländern, mit Ausnahme Berlins, bewirtschaften. Neben Unterhalts- und Glasreinigung gehört dabei auch die Objektbewirtschaftung zum Leistungsspektrum. Der Vertrag ist zunächst auf 36 Monate befristet. Die Sparda-Bank ist nach der Targobank bereits der zweite Großkunde aus dem Bankensektor für das Tochterunternehmen der Deutschen Bahn AG.

Print Friendly, PDF & Email

Tags: ,

facility-manager.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close