Spie: Übernahme von Osmo abgeschlossen

Nach der Zustimmung der Wettbewerbsbehörden hat Spie die Osmo-Anlagenbau GmbH & Co KG erworben. Durch die Akquisition übernimmt Spie mehr als 270 Mitarbeiter und stärkt seine Marktposition als Gebäude-, Anlagen- und Infrastruktur-Dienstleister. Osmo zeichnet für die Planung, Errichtung und Instandhaltung von kompletten Anlagen und Systemen für die Bereiche Verkehrstechnik, Elektroanlagen- und Automatisierungstechnik, Schaltanlagenbau und Stromversorgung, Maschinen- und Anlagentechnik sowie Kommunikations- und Sicherheitstechnik für Industriekunden und öffentliche Auftraggeber verantwortlich.

Die detaillierten Unternehmenskennzahlen und das Leistungsspektrum von Spie erhalten Sie in unserer frei zugänglichen Datenbank der Facility Services Anbieter unter:

www.facility-manager.de/datenbank-anbieter