Samstag, 15. Juni 2024

Spot überwacht Produktionsanlagen im BMW Group Werk Hams Hall

Ein vierbeiniger Roboter Spot von Boston Dynamics unterstützt die Instandhaltung des britischen BMW Group Werks Hams Hall. Dank seiner visuellen, thermischen und akustischen Sensoren kann der SpOTTO getaufte Roboter zahlreiche Aufgaben in der Instandhaltung übernehmen. Unter anderem überwacht er die Temperaturen in den Produktionsanlagen und erkennt sofort, wenn eine Anlage zu heiß läuft – ein frühes Anzeichen für einen möglichen Ausfall. Im Werk identifiziert der Roboter zudem undichte Druckluftleitungen in der Produktion. Da Druckluft viel Energie benötigt, senkt das schnelle Aufspüren von Lecks den Energieverbrauch.

Parallel spielt der Roboterhund eine wichtige Rolle bei der Erstellung und Weiterentwicklung des vollständig vernetzten digitalen Zwillings des Werks. Der digitale Zwilling arbeitet auf drei Ebenen:

  • Auf der ersten Ebene werden 3D-Darstellungen des kompletten Werks erstellt.
  • Die zweite Ebene umfasst eine große Datenschicht, in die der autonome Roboterhund sowie Produktionsanlagen und IT-Systeme des Werks alle relevanten Informationen einspeisen.
  • Auf der dritten Ebene – der Anwendungsebene – sortieren spezielle Programme die gesammelten Daten in verständliche und nachvollziehbare Einheiten.

Die Kombination dieser drei Ebenen macht den vollständig vernetzten digitalen Zwilling einzigartig. Mit Hilfe von Apps können die Experten im Werk Hams Hall die Daten nun auswerten und nutzen. Anwendungsbeispiele sind dabei die Qualitätssicherung und die Produktionsplanung.

Vor seiner Einführung im Werk Hams Hall wurde in einem einjährigen Entwicklungsprozess getestet, für welche Tätigkeiten sich der Roboterhund eignet. Weitere Einsatzmöglichkeiten werden derzeit im Technical Basement des Werks erprobt: Dazu zählen das Ablesen analoger Bedienelemente oder komplexe Bewegungsabläufe, mit denen der Vierbeiner schwer zugängliche Bereiche in der Produktion noch besser erreichen kann. Neben Hams Hall wird der Einsatz von Roboterhunden derzeit in weiteren Werken der BMW Group getestet.

NEUESTE BEITRÄGE