Home » Aktuelles, Praxis

Triuva beauftragt BNP Paribas mit Property Management

5. November 2015 – 11:38

DruckDie Triuva Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH hat das kaufmännische und technische Property Management für 16 Objekte mit einer Mietfläche von gut 103.000 m² für die nächsten zwei Jahre an die BNP Paribas Real Estate Property Management GmbH vergeben. Es handelt sich um ein gemischt genutztes Portfolio mit Büro- und Geschäftshäusern in Frankfurt, München und Berlin sowie deutschlandweit verteilten Logistikimmobilien. Darunter befinden sich namhafte Prime-Buildings wie das Shell-Haus in Berlin, das Maintor-Panorama in Frankfurt und der Angerhof in München.

Das Bestandsportfolio soll ab Januar 2016 von BNP betreut werden. Die neuen Ankaufsobjekte von Triuva, das Shell-Haus und das Maintor Panorama, werden ab Übergang in das Portfolio der Triuva von BNP gemanagt.

Print Friendly, PDF & Email

Tags: , ,

facility-manager.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close