Triuva beauftragt BNP Paribas mit Property Management

DruckDie Triuva Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH hat das kaufmännische und technische Property Management für 16 Objekte mit einer Mietfläche von gut 103.000 m² für die nächsten zwei Jahre an die BNP Paribas Real Estate Property Management GmbH vergeben. Es handelt sich um ein gemischt genutztes Portfolio mit Büro- und Geschäftshäusern in Frankfurt, München und Berlin sowie deutschlandweit verteilten Logistikimmobilien. Darunter befinden sich namhafte Prime-Buildings wie das Shell-Haus in Berlin, das Maintor-Panorama in Frankfurt und der Angerhof in München.

Das Bestandsportfolio soll ab Januar 2016 von BNP betreut werden. Die neuen Ankaufsobjekte von Triuva, das Shell-Haus und das Maintor Panorama, werden ab Übergang in das Portfolio der Triuva von BNP gemanagt.