Home » Fachsymposium „Facility Management in der Elbphilharmonie“

Fachsymposium „Facility Management in der Elbphilharmonie“

Datum: Freitag, 5. Mai 2017
Uhrzeit: 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Ort: The Westin Hamburg in der Elbphilharmonie
Platz der Deutschen Einheit 2, 20457 Hamburg

2. Termin Freitag, 22.9.2017
Hier anmelden!

 

Sie wollen rein! Wir sind drin und nehmen Sie mit in Deutschlands derzeit wohl berühmteste Immobilie, die Hamburger Elbphilharmonie. Viele Irrungen und Wirrungen gab es durchzustehen, Bauverzögerungen, Kostenüberschreitungen, Gutachten über Gutachten. Doch nun überstrahlt sie mit ihrem Glanz nicht nur die Hansestadt. Und sowohl die Spie GmbH als auch die Piepenbrock Unternehmengsruppe GmbH + Co. KG dürfen sich über ihre Aufträge im Gebäudemanagement freuen. Die Facility-Services-Anbieter decken das technische, infrastrukturelle und kaufmännische Gebäudemanagement ab und gewährleisten die Funktion in den öffentlichen Bereichen sowie in Teilen des Hotels, der Parkgarage, der Konzertsäle und der Gastronomieflächen.

Wie das Facility Management in der Elbphilharmonie im Detail funktioniert, erfahren Sie auf unserem Fachsymposium am 5. Mai 2017 im The Westin in der Elbphilharmonie.

Veranstalter: Partner:
Facility Manager

AGENDA:

 

10:00 Uhr Check-in und Begrüßungskaffee
10:20 Uhr Begrüßung und Moderation
Martin Gräber, Chefredakteur „Der Facility Manager“

Martin Gräber Der Facility Manager

Martin Gräber

Referenten:
10:30 Uhr Umsetzung von Betreiberpflichten bei Veranstaltungen –  Anforderungen in Spezialimmobilien
Anwendungsbereich der MVStättVO
Betreiberpflichten und deren Übertragung bei VeranstaltungenVolker Löhr, Inhaber Kanzlei Löhr

Volker Löhr

11:15 Uhr Facility Services in Konzert- und Veranstaltungshäusern am Beispiel der Elbphilharmonie

Welche Rolle Digitalisierung, Rechtssicherheit und Belegprüfung in Premiumobjekten der Eventbranche spielen, erläutern Mahmut Tümkaya und Hartmut Voigt von Piepenbrock. Vor dem Hintergrund aktueller Entwicklungen und rechtlicher Vorgaben schildert Tümkaya die Rolle digitaler Dokumentation sowie der Steuerung von dynamischen Wartungs- und Prüfungsprotokollen.
Hartmut Voigt zeigt auf, welche Anforderungen der Auftrag von der Absicherung bis zur Personalsteuerung an den Dienstleister stellt und präsentiert Lösungsstrategien, die es ermöglichen, die beauftragten Services anhand von Forecasts und tagesaktuellem Informationsaustausch flexibel auszuführen.

Mahmut Tümkaya ist Geschäftsleiter Großkunden Ganzheitliches Facility Management bei Piepenbrock

Hartmut Voigt verantwortet als Geschäftsführer die norddeutschen Piepenbrock-Niederlassungen

Mahmut Tümkaya

Hartmut Voigt

12:15 Uhr Mittagsimbiss
13:15 Uhr Das Facility Management in der Elbphilharmonie im Rahmen eines Life-Cycle-Modells

Rainer Hollang, Mitglied der Geschäftsleitung und CEO des Geschäftsbereichs Nord der SPIE GmbH

Rainer Hollang

14:00 Uhr Kaffeepause und
Führung durch die Elbphilharmonie
15:00 Uhr Ende der Veranstaltung

Anmeldung:

Konditionen:
Regulär: 310,00 Euro (zzgl. 19% MwSt.)
Studenten-Sonderpreis: 155,00 Euro (zzgl. 19% MwSt.)
Abonnenten von Der Facility Manager, industrieBAU und hotelbau: 260,00 Euro (zzgl. 19% MwSt.)
Jeder weitere Teilnehmer erhält bei gemeinsamer Anmeldung 10 % Ermäßigung.

Weitere Informationen:
Michaela Feigel
Veranstaltungsmanagement
Telefon: +49 (0) 8233/381-517
E-Mail: Michaela.Feigel@forum-zeitschriften.de

Print Friendly, PDF & Email

facility-manager.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close