Home » Praxis

Bis zu 80 Prozent Zuschuss zu Effizienzberatungen

25. März 2013 – 13:13
Förderprogramme Energieberatung

Bild: Bilderbox

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) fördert Energieberatungen im Mittelstand. Der Fachberater soll verborgene Energiefresser mit einer Schwachstellenanalyse aufspüren, verwertbare Erkenntnisse zu Amortisationszeiten und Wirtschaftlichkeit von Effizienzmaßnahmen liefern, Handlungsempfehlungen geben sowie auf Förder- und Finanzierungsangebote von Verbesserungsmaßnahmen hinweisen. Dafür vergibt die KfW Zuschüsse von bis zu 80 Prozent für Energieberatungen in kleinen und mittleren Unternehmen, deren Netto-Energiekosten 5.000 Euro übersteigen.

 

Lesen Sie den kompletten Beitrag in der April-Ausgabe von „Der Facility Manager“: www.facility-manager.de/testabo

Print Friendly, PDF & Email

Tags: , , , , , ,

facility-manager.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close