Home » Treffpunkt FM 2019 – Trends und Lösungen für die Praxis

Treffpunkt FM 2019 – Trends und Lösungen für die Praxis

Treffpunkt FM 2019

Treffpunkt FM 2019 – Trends und Lösungen für die Praxis

Wann? 6. Juni 2019, 10.30 – 18.00 Uhr
Wo? Mindspace Stachus in Herzogspitalstraße 24, 80331 München

Das im letzten Jahr von TÜV SÜD Advimo, M.O.O.CON und „Der Facility Manager“ erfolgreich gestartete interaktive Veranstaltungsformat „Treffpunkt FM“ geht in die zweite Runde. Am 6. Juni sind alle FM-Interessierten nach München eingeladen, um gemeinsam mit namhaften Moderatoren aus der Branche über Trends und Lösungen für die Praxis zu diskutieren. Bei der Veranstaltung mit Workshop-Charakter werden an sechs Tischen sechs unterschiedliche Fragestellungen bearbeitet. Anschließend stellen die jeweiligen Tischmoderatoren die Ergebnisse im Plenum vor.

 

Veranstalter
Der Facility Manager TÜV SÜD Advimo M.O.O.CON

AGENDA Fachsymposium: Treffpunkt FM 2019 – Trends und Lösungen für die Praxis

Donnerstag, 6. Juni 2019, im Mindspace Stachus
10.30 Uhr
Teilnehmerregistierung
10.45 Uhr
Begrüßung
11.00 Uhr
Impulsvorträge zum Thema „Digitalisierung“
BIM und Digitaler Zwilling
„Mehrwert und Nutzen eines digitalen Abbilds der Realität“
Matthias Mosig, Prokurist, Prokurist, Head of Digital Transition, TÜV SÜD Advimo GmbH
Daten im Betrieb
„Useful Data statt Big Data und wie generiere ich diese Daten ohne Mehraufwand“
Mag. (FH) Florian Danner, MRICS, Mitglied im Managementteam, Senior Consultant, M.O.O.CON GmbH
12.00 Uhr
Mittagessen und Networking
13.00 Uhr
Workshops: Gemeinsame Bearbeitung und Detaillierung der Themen
Tisch 1
Datenerhebung und Datenanalyse
Moderator: Christian Krauss, Head of Office & Workplace Strategy, Art-Invest Real Estate Management GmbH & Co. KG

  • Erhebung der Daten im Neubau
  • Erhebung der Daten im Bestand
  • Einbindung von Sensorik (Video, Infrarot, …)
  • Rechtliche Bedenken und Möglichkeiten
  • Sinnvolle Analysen und Diagnosen
  • Möglichkeiten zur Verbindung von Informationen
  • Festlegen von Maßnahmen und Prozessen
Tisch 2
Predictive Maintenance im Technischen Gebäudebetrieb
Moderator: Thomas Kirmayr, Geschäftsführer Fraunhofer-Allianz Bau, Leiter Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Planen und Bauen

  • Bei welchen Anlagen lohnt sich der Einsatz?
  • Wer installiert die Infrastruktur – FM-Dienstleister oder Eigentümer?
Thomas Kirmayr
Tisch 3
Sensorik im Flächenmanagement
Moderator: Armin Anders, Co-Founder & Vice President Business Development, EnOcean

  • Flächennutzungsprofile und Flächenauslastung
  • Wieviel Fläche kann wirklich eingespart werden?
  • Brauchen wir wirklich eine Indoor-Navigation?
  • Hat der Tech-Comfort-Faktor wirklich einen Einfluss auf die Arbeitgeberwahl der High-Potentials?
Tisch 4
BIM und Digitaler Zwilling bei Services und Management
Moderator: Frank Schröder, Head of Facility Management, Phoenix Contact

  • Bringen die Lösungen im Reinigungsmanagement wirklich eine weitere Effizienzsteigerung?
  • Wird der Einsatz von Augmented Reality im Gebäudebetrieb den Fachkräftemangel lösen?
  • Welche Veränderungen bei der Vergabe und Abrechnung von Dienstleistungen sind möglich?
Frank Schröder
Tisch 5
IoT für automatisierte Prozess-Steuerung im Gebäudemanagement (Kaffee & Druckerpapierversorgung, Parkplatz-Buchung, Optimierung Reinigungsprozesse, etc.)
Moderator: Peter Van Overmeir, Managing Partner, The Mobile Project                               

  • Kann die Kundenzufriedenheit durch IoT dauerhaft gesteigert werden?
  • Wie hoch sind die Effekte hinsichtlich der Kosten und steigen diese nicht eher?
  • Welchen Einfluss hat IoT auf die Wahrnehmung der Betreiberverantwortung?
Tisch 6
Personalmanagement und Digitalisierung
Moderatorin: Prof. Dr. Carolin Bahr, Hochschule Karlsruhe

  • Anforderungen der Digitalisierung an die Mitarbeiterqualifikation und Ausbildung im FM
  • Auswirkungen der Digitalisierung auf den Personalbedarf
  • Veränderungen in der Zusammenarbeit mit voranschreitender Digitalisierung.
15.00 Uhr
Kaffeepause
15.30 Uhr
Workshops
Zusammenfassung der Ergebnisse der Tische durch die Moderatoren
16.30 Uhr
Keynote

30 Jahre Digitalisierung im Facility Management

Wolfgang Haller, Leiter Technische Dokumentation des Flughafens München

Seit 1990 ist Wolfgang Haller im Facility Management am Flughafen München tätig und hat seither zahlreiche IT-Projekte begleitet, unter anderem die Konzeption und Einführung eines CAFM-Systems. Aus seiner reichhaltigen Praxiserfahrung wird er darüber berichten, welche Entwicklungen in der IT das Facility Management in den letzten 30 Jahren wirklich vorangebracht haben, welche Themen überschätzt wurden und wie er die Bedeutung von „IoT“, „Künstlicher Intelligenz“, Sensorik“ und dem „Digitalen Zwilling“ für die Zukunft des FM einschätzt.

Wolfgang Haller
17:15 Uhr
Networking-Ausklang der Veranstaltung bei Getränken und Snacks

Stand: Februar 2019, Änderungen vorbehalten.

Alle Veranstaltungen werden fotografisch dokumentiert. Mit der Teilnahme an unseren Veranstaltungen stimmen Sie der Veröffentlichung (in Druck-, Internet-, Video & DVD-Form) von Foto, Video- und Videostreammaterial zu. Dies beinhaltet auch die sozialen Netzwerke.

Anmeldung
Konditionen:
Regulär: 290,00 Euro (zzgl. 19% MwSt.)
Abonnenten von Der Facility Manager und industrieBAU: 250,00 Euro (zzgl. 19% MwSt.)
Young Professionals (bis einschl. 33 Jahre): 145,00 Euro (zzgl. 19% MwSt.)
Jeder weitere Teilnehmer erhält bei gemeinsamer Anmeldung 10 % Ermäßigung.


Veranstaltungsort:
Mindspace Stachus
Herzogspitalstraße 24
80331 München

Weitere Informationen:
Olivia Uhl-Baumm
Veranstaltungsmanagement
[T] +49 (0) 8233/381-576
[F] +49 (0) 8233/381-212
[E] Olivia.Uhl-Baumm@forum-zeitschriften.de

Zur Anmeldung füllen Sie bitte folgendes Formular aus.

Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Hier finden Sie unsere nächsten Termine.

>> nach oben

 

Print Friendly, PDF & Email