Digitaler workplace-Kongress 2020

Arbeiten in Ausnahmezeiten

Workplace Kongress 2020

Wann? 29. Oktober 2020
Wo? Bei Ihnen im Büro oder Homeoffice über zoom

Am 29. Oktober steht unser alljährlicher workplace-Kongress auf dem Programm. In diesem Jahr aufgrund der hohen Planungsunsicherheiten von Präsenzveranstaltungen erstmals (und hoffentlich auch letztmals) als rein digitales Format über die Plattform zoom.

Die Corona-Pandemie prägt den diesjährigen workplace-Kongress nicht nur in organisatorischer Hinsicht, sondern wird auch inhaltlich das beherrschende Thema sein. Die Corona-Krise hat innerhalb kürzester Zeit unserer Arbeitsleben komplett auf den Kopf gestellt und große Fragezeichen hinter die bislang proklamierten Trends in der Arbeitsplatzgestaltung gesetzt.

Dennoch wollen wir versuchen, nicht nur die Gegenwart zu beleuchten, sondern einen positiven Blick in die Zukunft zu werfen. Denn eines ist gewiss: Es wird ein (Arbeits)Leben nach der Krise geben. Wie der Weg zurück in die Normalität aussehen kann, wollen wir ebenfalls mit Ihnen und unseren Fachexperten diskutieren.

Wir freuen uns auf Sie! Den zoom-Link zur Einwahl in den Kongress erhalten Sie nach der Anmeldung an die von Ihnen angegebene Email-Adresse.

zur Anmeldung >>

Veranstalter
Fachmagazin Der Facility Manager
Platinpartner
iss
AGENDA workplace-Kongress 2020
Donnerstag, 29. Oktober 2020
09.30 Uhr
Einwahl der Teilnehmer über die zugesandten zoom-Link
09.45 Uhr
Begrüßung durch
Martin Gräber, Leitung Events und
Miriam Glaß, Redakteurin von “Der Facility Manager”
Martin Gräber
Martin Gräber
Miriam Glaß
Miriam Glaß
10.00 Uhr
Recht: Corona-Krise und die Arbeitsstättenverordnung
Was fordert der SARS-CoV-2-Arbeitsschutzstandard des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales?
Henning Wündisch, Rechtsanwalt und Experte für Arbeitsschutz bei Rödl & Partner
Henning Wündisch
Henning Wündisch
10.45 Uhr
Zeit für Digital Detoxing und einen Kaffee in Ihrer Kaffeeküche 
11.00 Uhr
Praxis: Willkommen in der 1,5-Meter-Gesellschaft
Wie sieht der Arbeitsplatz während und nach COVID-19 aus?
Fred Kloet, Content Director Smart WorkPlace International
Fred Kloet
Fred Kloet
11.45 Uhr
Diskussionsrunde: Hygiene am Arbeitsplatz
Erfahrungen und Lehren aus der Corona-Pandemie
mit
Herbert Grebenc, Leiter des unternehmenseigenen Corona-Stabs der BMW Group,
Dr. Udo Banck, Leiter Assetmanagement Infrastruktur der Fraport AG,
Frank Schröder, Head of Facility Management bei Phoenix Contact
und weiteren Teilnehmern aus führenden Wirtschaftsunternehmen und Forschungsinstituten

Herbert Grebenc
Dr. Udo Banck
Frank Schröder
fizkes/stock.adobe.com
fizkes/stock.adobe.com
12.30 Uhr
Mittagessen (in Ihrem Betriebsrestaurant oder vom Lieferdienst Ihrer Wahl)
13.15 Uhr
Partner-Vortrag: People make Places and Places make People
Peter Labohm, Kinnarps GmbH und Ferenc Ellermann, ISS GmbH

Peter Labohm
Peter Labohm
Ferenc Ellermann
Ferenc Ellermann
13.45 Uhr
Diskussionsrunde:
Teamarbeit im Zeitalter von Social Distancing
Führt die Corona-Pandemie die Grundidee der Coworking-Center ad absurdum?
mit
Inga Kayademir, COO Unicorn Workspaces
Anita Gödiker, CEO von Satellite Office
und weiteren Vertretern namhafter Coworking-Anbieter

Inga Kayademir
Eugenio Marongiu/stock.adobe.com
Eugenio Marongiu/stock.adobe.com
14.30 Uhr
Ende der Veranstaltung

Stand 1. Oktober 2020, Änderungen vorbehalten.

Die Veranstaltung wird digital aufgezeichnet. Mit der Teilnahme an unseren Veranstaltungen stimmen Sie der Veröffentlichung (in Druck-, Internet-, Video & DVD-Form) von Foto, Video- und Videostreammaterial zu. Dies beinhaltet auch die sozialen Netzwerke.

Anmeldung
Regulär: 180,00 Euro
Abonnenten von Der Facility Manager, industrieBAU oder hotelbau: 160,00 Euro
GEFMA-Mitglieder: 160,00 Euro
Young Professionals (bis einschl. 33 Jahre): 90,00 Euro

Alle Preise verstehen sich zzgl. MwSt.
Jeder weitere Teilnehmer erhält bei gemeinsamer Anmeldung 10 % Ermäßigung.

Weitere Informationen:
Sonja Weihmayer
Veranstaltungsmanagement
[T] +49 (0) 8233/381-535
[E] Sonja.Weihmayer@forum-zeitschriften.de

Bitte füllen Sie zur Anmeldung folgendes Formular aus:

Rechnungsempfänger

Teilnehmerdaten

Bitte ergänzen bzw. überschreiben, falls Sie NICHT der Teilnehmer sind.
Falls Sie mehrere Teilnehmer anmelden möchten und darunter ein Young Professional ist, fügen Sie diesen bitte zuletzt hinzu.
Anmeldung als regulärer Teilnehmer/Abonnent/Young Professional wie Teilnehmer 1 (oben ausgewählt) *

>> nach oben