Home » Aktuelles

ambrosia schürt das Fußballfieber mit Promi-Benefiz-Event

31. Mai 2016 – 10:43

ambrosia, Friends for Fans, Facility Services, Tapfere Kinder, Callmund, Benefiz, Fußball, Europameisterschaft, FM, EMKurz bevor am 10. Juni mit dem Eröffnungsspiel Frankreich gegen Rumänien die Fußball-EM beginnt, findet mit dem „ambrosia Friends for Fans“ bereits am 5. Juni ein Benefiz-Fußballspiel zugunsten der Stiftung „Tapfere Kinder“ im Häcker-Wiehenstadion des SV Rödinghausen in Ostwestfalen statt. Vor den Augen von Reiner Calmund, Gründer der Stiftung, und bis zu 2.000 Zuschauern treten bekannte Ex-Fußball-Profis wie Mario Basler, Ansgar Brinkmann, Michael Rummenigge, Simone Laudehr, Bernd Schneider oder auch ein Elton gegen eine Spielerauswahl von mittelständischen Firmen aus dem Facility Management an.

Das Team der bekannten EX-Fußball-Profis um Trainer Ulf Kirsten „Die weißen Brasilianer“ trifft dabei auf die „Ambrosia Allstars“. Der Initiator und Treiber dieses Fußball-Benefiz-Tages, die Ambrosia FM Consulting & Services GmbH, hat dazu Unternehmen aus der FM-Branche gewonnen, die mit ihrem Trainer Uwe Rapolder und unterstützt von Spielern des SV Rödinghausen für den guten Zweck kicken. Vom Erlös dieses Fußball-Festes für die ganze Familie werden zwei Projekte der Stiftung „Tapfere Kinder“ in Nordrhein-Westfalen unterstützt: das Kinderdorf „Bethanien“ in Bergisch-Gladbach und das Zirkusprojekt des Kölner Jugendparks. Beide Institutionen helfen Kindern, die Opfer von Misshandlungen wurden und spielerisch den Weg zurück in ein halbwegs normales Leben finden sollen. Reiner Calmund, der die Stiftung mitgründete, wird dann auch den ganzen Tag im Häcker-Wiehenstadion zugegen sein und sich am Nachmittag auf einer Podiumsdiskussion zur bevorstehenden Fußball Europameisterschaft, zu Themen der Sicherheit und Infrastruktur der Spielstätten in Frankreich und zu den Projekten der Stiftung einbringen.

Print Friendly, PDF & Email

Tags: , , , , , , , , ,

facility-manager.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close