Home » Aktuelles, Praxis

Bayern FM führt Energieaudits bei süddeutschen Sparkassen durch

11. August 2015 – 14:20

Bayern Gmbh InternetAm 22.04.2015 ist das novellierte Energiedienstleistungsgesetzes (EDL-G) in Kraft getreten. Danach sind Großunternehmen verpflichtet, spätestens bis zum 5. Dezember 2015 und danach mindestens alle vier Jahre ein Energieaudit durchzuführen.Die zur Sparkassen-Finanzgruppe gehörende Bayern Facility Management GmbH (BayernFM) unterstützt die Sparkassenverbände in Bayern und Baden-Württemberg hinsichtlich der Umsetzung der EU-Richtlinie.

Rund 40 Sparkassen haben bereits die BayernFM mit der Durchführung des Energieaudits beauftragt. Zu diesem Zweck hat der Münchner Facility Services Anbieter eigens Team von Energieberatern gebildet, dessen Fachkunde vom BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle) überprüft und mit dem Eintrag in die öffentliche Energieauditorenliste bestätigt wurde.

Was gehört zum Energieaudit?

Der Ablauf des Energieaudits ist gemäß DIN 16247 definiert und gliedert sich in mehrere Phasen wie u.a. Datenerfassung, Gebäudebegehung und -analyse sowie Berichterstellung inkl. Wirtschaftlichkeitsanalyse. Darüber hinaus erfolgt bei der BayernFM auch noch eine Aufnahme und Kurzdokumentation von auffälligen Befunden wie z.B. in Bezug auf Trinkwasser, sichtbaren Brandschutz etc.

Die detaillierten Unternehmenskennzahlen und das Leistungsspektrum der BayernFM erhalten Sie in unserer frei zugänglichen Datenbank der Facility Services Anbieter unter:
http://www.facility-manager.de/marktuebersicht/datenbank-facility-services-anbieter/

Print Friendly, PDF & Email

Tags: ,

facility-manager.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close