Home » Aktuelles

Bilfinger will Concessions-Geschäfts verkaufen

30. Mai 2013 – 13:26

Aufgrund der rückläufigen strategischen Rolle des Geschäftsfelds Concessions will sich Bilfinger nun davon trennen. Dazu führt der Bau- und Dienstleistungskonzern konkrete Gespräche mit potenziellen Interessenten. Im Geschäftsfeld Concessions realisiert Bilfinger als privater Partner der öffentlichen Hand auf Grundlage langfristiger Konzessionsverträge Verkehrswege und Immobilien. Wichtige Märkte sind Australien, Nordamerika und Europa. Das Projektportfolio umfasst derzeit 16 Engagements, in denen Eigenkapital in Höhe von 254 Mio. Euro gebunden ist.

Print Friendly, PDF & Email

facility-manager.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close