Bundesanstalt für Immobilienaufgaben arbeitet mit CAFM von Loy & Hutz

Loy&HutzDie Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) hat die Loy & Hutz Solutions AG mit der Lieferung des CAFM-Systems „wave Facilities“ sowie der Erbringung der damit verbunden Dienstleistungen beauftragt. In mehreren Ausbaustufen werden unterschiedliche Arbeitsabläufe aus sämtlichen Bereichen des Facility Managements implementiert.Die BImA zählt mit einem Gesamtgrundstücksportfolio von über 480.000 ha und 39.000 Wohnungen zu den größten Immobilieneigentümern Deutschlands.

Detaillierte Angaben zum CAFM-System „wave Facilities“ finden Sie in unserer frei zugänglichen CAFM-Software-Datenbank unter:
www.facility-manager.de/marktuebersicht/markt-cafm-software/