Caverion saniert Lüftungsanlage im Friedrichstadt-Palast Berlin

Der öffentliche Immobiliendienstleister Berliner Immobilienmanagement (BIM) hat Caverion mit der Sanierung der Lüftungsanlage im Friedrichstadt-Palast Berlin beauftragt. Der Auftragswert beläuft sich auf rund zwei Millionen Euro. Die Arbeiten laufen seit September und werden voraussichtlich bis zum Jahresende abgeschlossen sein. In dieser Zeit demontiert Caverion 18 raumlufttechnische Anlagen mit 7.300 qm Kanal und installiert zwölf neue Anlagen mit 9.300 qm Kanal. Die Gesamtleistung der erneuerten RLT-Anlagen wird 150.000 Kubikmeter pro Stunde betragen.

Der Friedrichstadt-Palast

Der Friedrichstadt-Palast Berlin ist denkmalgeschützt und verfügt über 1.895 Sitzplätze und eine Bühnenfläche von 2.850 qm. Neben diesem weltweit größten Theatersaal verfügt das Gebäude über ein mehrstöckiges Foyer sowie Gastronomieflächen.