Home » Aktuelles

Bundestag verlängert Sicherheitsauftrag mit Piepenbrock

23. November 2017 – 11:00

Reichstagsgebäude. Bild: Deutscher Bundestag/Simone M. Neumann

Zum 1. Januar 2018 verlängert der Deutsche Bundestag zum vierten Mal den seit 2003 bestehenden Auftrag über Sicherheitsdienstleistungen mit Piepenbrock. Neben dem Reichstagsgebäude ist der Gebäudedienstleister in insgesamt 31 Liegenschaften im Regierungsviertel mit rund 350 Mitarbeitern im Einsatz. Der Auftrag läuft bis Ende 2021, mit Option auf eine Verlängerung um weitere zwei Jahre. Das Leistungsspektrum umfasst neben Pforten- und Empfangsdiensten sowie Personen- und Warenkontrollen auch Postkontrollen, Fahrzeugkontrollen, Brandwachen und Sonderdienste in Form von Sicherungsposten.

Print Friendly, PDF & Email

Tags: ,

facility-manager.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close