Dorfner erhält Auftrag in Altenheim

Ab Juli 2019 übernimmt die Dorfner Gruppe die Unterhaltsreinigung des Alten- und Pflegeheims des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK) im unterfränkischen Bad Neustadt. Der Auftrag ist unbefristet und umfasst das gesamte Gebäude, in dem derzeit 117 Senioren von 104 Pflegekräften versorgt werden. Ausschlaggebend für die Wahl der Dorfner Gruppe waren nach Aussagen des BRK neben der Qualität auch die Arbeitsbedingungen des Nürnberger Unternehmens.

Die Dorfner Gruppe wurde 1949 gegründet und heute ist in den Bereichen Gebäudereinigung, Gebäudemanagement und Catering aktiv. 2018 erzielte sie einen Gesamtumsatz von 258 Mio. Euro.

 

 

Die detaillierten Unternehmenskennzahlen und das Leistungsspektrum der Dorfner Gruppe erhalten Sie in unserer frei zugänglichen Datenbank der Facility Services Anbieter unter:
www.facility-manager.de/datenbank-anbieter