Home » Aktuelles

Dorfner: Leichte Umsatzsteigerung auf 227 Mio. Euro

25. Mai 2015 – 16:07
Die Geschäftsführung der Dorfner Gruppe (v.l.): Holger Lösch, Peter Engelbrecht, Karlheinz Rohrwild, Harald Griebel und Sinan Akdeniz. Foto: Dorfner Gruppe

Die Geschäftsführung der Dorfner Gruppe (v.l.): Holger Lösch, Peter Engelbrecht, Karlheinz Rohrwild, Harald
Griebel und Sinan Akdeniz. Foto: Dorfner Gruppe

Die Dorfner GmbH & Co. KG, Nürnberg, hat im Geschäftsjahr 2014 ihren Umsatz von 226 Mio. Euro auf 227 Mio. Euro erhöht. Die Mitarbeiterzahl des inhabergeführten Gebäudedienstleisters stieg von 10.140 auf 10.315.

Löwenanteil Gebäudereinigung

Das Geschäftsfeld der Gebäudereinigung steuerte mit 169 Mio. Euro wie gewohnt den größten Anteil zum Gesamtumsatz bei. Es folgten der der Geschäftsbereich Catering (hier ist Dorfner unter anderem in Kliniken, Senioreneinrichtungen und Betriebsrestaurants tätig) mit 43 Mio. Euro und das noch junge Geschäftsfeld des Gebäudemanagements mit 9 Mio. Euro. In diesem fasst Dorfner Aufträge zusammen, die auch technische Dienstleistungen beinhalten. Weitere 6 Millionen Euro kamen vom Tochterunternehmen dgd Werbeartikel.

Dorfner ist bislang primär in Deutschland tätig. Die zwei Auslandsgesellschaften in Österreich und Tschechien trugen rund 11 Mio. zum Gesamtumsatz bei.

Änderung der Gesellschaftsform

Neben der geografischen Expansion nach Norddeutschland stand 2014 vor allem die Änderung der Gesellschaftsform von der Dorfner KG in die Dorfner GmbH & Co. KG im Vordergrund. Geschäftsführer Peter Engelbrecht: „Dorfner hat sich in den zurückliegenden Jahrzehnten vom kleinen Handwerksbetrieb zu einer international agierenden Unternehmensgruppe entwickelt. Es sind immer neue Tochterunternehmen dazu gekommen, die Strukturen wurden zunehmend komplexer. In der neuen Gesellschaftsform lässt sich diese Komplexität besser abbilden, ohne dass wir die erforderliche Flexibilität im Handeln einschränken müssen.“

Bilanz Dorfner Gruppe 2014
Bereich/Jahr 2014 % 2013 %
Gesamtumsatz 227 Mio. € 100,0 % 226 Mio. € 100,0 %
davon Reinigung 169 Mio. € 74,4 % 171 Mio. € 75,7 %
davon Catering 43 Mio. € 18,9 % 41 Mio. € 18,1 %
davon Gebäudemanagement 9 Mio. € 4,1 % 6 Mio. € 2,7 %
davon DGD 6 Mio. € 2,6 % 8 Mio. € 3,5 %
Summe 227 Mio. € 100,0 % 226 Mio. € 100,0 %
Anteil Auslandsgesellschaften 11 Mio. € 4,8 % 11 Mio. € 4,9%
Mitarbeiterzahl 10.315 10.140
Azubis 46 51
Print Friendly, PDF & Email

Tags: , , ,

facility-manager.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close