ECE senkt Energiekosten im Gebäudebetrieb

Um die Energieversorgung ihrer Einkaufszentren weiter zu optimieren, setzt ECE jetzt auf ein neues Energiemanagement. Damit verbunden war eine Neustrukturierung des Einkaufs von ressourcenschonendem Ökostrom für das gesamte ECE-Center-Portfolio in Deutschland. Hierfür arbeitete das Unternehmen mit Argentus zusammen, ein führender Betriebsmanager für Gewerbeimmobilien in Deutschland. Der strukturierte Stromeinkauf reduziert die Kosten für den Allgemeinstrom in den Centern um jährlich 3,9 Mio. Euro. Gleichzeitig wird durch den konsequenten Einsatz von Ökostrom der Ausstoß von mehr als 149.000 Tonnen CO₂ pro Jahr vermieden.