Home » Aktuelles

Flughafen Berlin Brandenburg und Caverion einigen sich bei Sprinkleranlage

4. Januar 2018 – 16:58

Bild: PhotographyByMK.stock.adobe.com

Die Flughafen Berlin Brandenburg GmbH (FBB) und die Caverion Deutschland GmbH haben am 21. Dezember 2017 in einer gemeinsamen Mitteilung bekannt gegeben, dass  sie sich über die Mängelbeseitigung sowie Zusatzleistungen an der Sprinkleranlage am neuen Hauptstadtflughafen geeinigt haben. Der Technikdienstleister Caverion sichert der FBB im Rahmen einer Vereinbarung zu, dass die Arbeiten bis August 2018 abgeschlossen sein werden.

„Wir sind sehr froh darüber, eine vertragliche Basis für die noch zu leistenden Arbeiten an der Sprinkleranlage gefunden zu haben“, sagte Werner Kühn, Geschäftsführer der Caverion Deutschland nach der Unterzeichnung. Damit seien für das Unternehmen alle Voraussetzungen erfüllt, die zusätzlich notwendig gewordenen Installations- und Änderungsarbeiten zügig umzusetzen.

Auch Prof. Dr.-Ing. Engelbert Lütke Daldrup, Vorsitzender der Geschäftsführung der Flughafen Berlin Brandenburg GmbH, unterstrich anlässlich der erzielten Einigung das gemeinsame Verständnis, das während der Gespräche zwischen Caverion und der FBB herrschte. „Ich bin überzeugt, dass wir mit den erzielten Vereinbarungen einen großen Schritt unternommen haben, den Bau am Flughafen Berlin Brandenburg 2018 gemeinsam abschließen zu können.“

Print Friendly, PDF & Email

Tags: , ,

facility-manager.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close