GEFMA-Biker-Tour 2020 im Thüringer Wald

Zum vierten Mal ist die seit 15 Jahren stattfindende GEFMA-Biker-Tour in den Thüringer Wald gegangen. Ursprünglich war der diesjährige Trip für Schlesien geplant, wegen der unsicheren Corona-Situation wurde auf eine einheimische Destination umgeschwenkt. Die elf Teilnehmer/innen starteten ihre 200-km-Tour in Eisenach auf neun Motor- und zwei Fahrrädern. Bis auf einen Defekt verlief die Tour glimpflich und konnte unbeschadet und unfallfrei zu Ende gebracht werden.

Zum 15. Jubiläum führen die beiden Biker-Touren im nächsten Jahr vom 14. bis zum 17. September 2021 in die Alpenregion. Geplant sind Ausfahrten über das Stilfser Joch, den Umbrail-Pass und den Flüela-Pass.

Wolfgang Inderwies und Bernd Obermaier übernehmen die Organisation für die (Motorrad-) Biker, Carsten Scholl für die Velofahrer. Interessenten können sich bei Wolfgang Inderwies unter mail@indeconsult.de anmelden.