GEFMA Re-Zertifizierung für sMOTIVE

smotive-logosMOTIVE hat auch dieses Jahr die Re-Zertifizierung nach GEFMA 444 erhalten. Um dies zu erreichen, müssen zertifizierte CAFM-Softwareprodukte bestimmte Anforderungen eines Kriterienkatalogs erfüllen. Diese Kriterien betreffen u.a. das Flächen-, Instandhaltungs-, Inventar-, Reinigungs-, Reservierungs-, Schließanlagen-, Umzugs-, Vermietungs- und Umweltschutzmanagement, das Energiecontrolling, Sicherheit und Arbeitsschutz, Help- und Service-Desk sowie seit 2016 das Budgetmanagement und die Kostenverfolgung. Die Software sMOTIVE erfüllt alle geforderten Kriterien zu 100 Prozent.