Freitag, 24. Mai 2024

Hering kauft Photovoltaik-Unternehmen

Das Bauunternehmen Hering Gruppe hat den Hersteller für organische Photovoltaik (OPV) Asca übernommen. Zum Vertragsumfang zählen die Übernahme des kompletten Standorts im nordbayerischen Kitzingen inklusive der Produktionsanlagen und des Inventars. Außerdem übertrug Asca, eine Tochter der Armor-Gruppe, ihr geistiges Eigentum, die Markenrechte und die Patente an Hering. Im Zuge des Verkaufs und der Auflösung firmiert Asca künftig als Asca GmbH & Co. KG.

Die Armor-Gruppe, Hersteller von Dünnfilmbeschichtung, wird für die Asca GmbH & Co. KG weiterhin halbfertige OPV-Produkte produzieren. Asca selbst wird sämtliche OPV-Produkte für das In- und Ausland herstellen. Um die technologische Weiterentwicklung kümmert sich ein Team aus Kitzingen, das von Hering fast komplett übernommen wurde. Der bayerische Standort in Kitzingen soll zudem sukzessive weiter ausgebaut und mögliche Synergien im Produkt- und Baubereich identifiziert werden.

NEUESTE BEITRÄGE