Donnerstag, 23. Mai 2024

Interra gründet Dienstleistergesellschaft für Objektmanagement

Zum 1. März 2023 ist die Interra Immobilien AG mit ihrer neuen Tochter Interra Active Assets an den Start gegangen. Die jüngst gegründete Gesellschaft erbringt Leistungen aus dem Facility, Property und Asset Management. Dafür entwickelt das Unternehmen individuelle Strategien für das Immobilien- und Portfoliomanagement ihrer Kunden. Mit der Optimierung bestehender Mieterstrukturen, der Repositionierung von Liegenschaften, der Renovierung und Instandsetzung von Gebäuden sowie deren Aus- und Umrüstung mit moderner Gebäudetechnik will das Unternehmen den Wert von Portfolios optimieren und richtet sich mit seinem Leistungsspektrum an Investoren, Eigentümer sowie Betreiber von Gewerbeimmobilien. Die neue Gesellschaft verantwortet außerdem das Facility Management des Interra-eigenen Immobilienbestands.

NEUESTE BEITRÄGE