Nachhaltigkeitszertifikat für Piepenbrock

Stefan Dissel (m.) überreichte das Siegel an Arnulf (l.) und Olaf Piepenbrock (r.).  Bild: Piepenbrock
Stefan Dissel (m.) überreichte das Siegel an Arnulf (l.) und Olaf Piepenbrock (r.).
Bild: Piepenbrock

Das Deutsche private Institut für Nachhaltigkeit und Ökonomie hat dem Facility Services Anbieter Piepenbrock das Siegel „Gesicherte Nachhaltigkeit“ verliehen. Damit wurde das ganzheitlich angelegte Nachhaltigkeitsmanagement des Unternehmens zertifiziert.

Vorbildlicher Nachhaltigkeitsbericht

Um sich für das Zertifizierungs-Audit zu qualifizieren, müssen Unternehmen ein Resultat von mindestens 67 Prozent in einem vom Institut erstellten Fragebogen erreichen. Piepenbrock kam auf 82 Prozent. Im anschließenden Zertifizierungsprozess untersuchte Institutsleiter Stefan Dissel, der die Zertifizierung betreute, detailliert die Nachhaltigkeitskompetenzen von Piepenbrock und kam zu dem Schluss, dass der Facility Services Anbieter beim gesamten Thema Nachhaltigkeit schon weit fortgeschritten sei, was sich zum Beispiel am Nachhaltigkeitsbericht des Unternehmens zeige.

Die detaillierten Unternehmenskennzahlen und das Leistungsspektrum von Piepenbrock erhalten Sie in unserer frei zugänglichen Datenbank der Facility Services Anbieter unter:
http://www.facility-manager.de/marktuebersicht/facility-services-anbieter