Freitag, 14. Juni 2024

Piepenbrock-Neuauftrag bei Aurubis

Piepenbrock hat den Neuauftrag für die Aufbereitung der Atemschutzgeräte und weitere Reinigungsleistungen für die Aurubis AG am Standort Lünen übernommen. Neun Mitarbeitende aus der Dortmunder Piepenbrock-Niederlassung kümmern sich rund um die Uhr im Schichtbetrieb um die Ausgabe, Reinigung und Aufbereitung von 150 Atemschutzgeräten täglich sowie der Maschinen und Betriebsmittel. Zum Auftragsumfang beim Kupferrecycling-Betrieb und Anbieter von Nichteisenmetallen Aurubis gehört außerdem, die Geräte auseinanderzubauen und wieder zusammenzusetzen. Um den Auftrag ausführen zu können, hat Piepenbrock seine Mitarbeitenden zum Atemschutz-Gerätewart ausbilden lassen. Bei planmäßigen Stillständen oder Reparaturen am Standort setzt der Dienstleister zusätzliche Kräfte ein.

Weitere Informationen, Zahlen, Daten und Fakten zu Piepenbrock können Sie in unserer Facility Services Datenbank einsehen unter: www.facility-manager.de/fs-datenbank

NEUESTE BEITRÄGE