Piepenbrock tritt United Facility Solutions bei

ufs_logo150Am 10. Juli 2013 hat der neue europäische Facility-Services-Anbieter-Verbund „UFS – United Facility Solutions“ seine Arbeit aufgenommen.

Wer ist die UFS (United Facility Solutions)?

Neben den drei Anteilseignern Manutencoop (Italien), Clece (Spanien) und Atalian (Frankreich) zählen auch MITIE (Großbritannien), Facilicom (Niederlande) und nun Piepenbrock zu dem Joint Venture United Facility Solutions, http://www.ufseurope.com/. Ziel der Allianz ist es, europaweit operierenden Kunden Facility Dienstleistungen aus einer Hand anzubieten. Die Verbundspartner kommen zusammen auf rund 200 000 Mitarbeiter und einen Umsatz von ca. sieben Milliarden Euro.

Die Partner:

Atalian
Umsatz:         1,2 Mrd. Euro
Beschäftigte: über 60.000
Präsenz:         Frankreich, Belgien, Kroatien, Ungarn, Libanon, Luxemburg,
Polen, Tschechien, Rumänien, Slowakei, Mauritius, Marokko, Türkei

Clece
Umsatz:         1,1 Mrd. Euro
Beschäftigte: 65.000
Präsenz:         Spanien und Portugal

Facilicom
Umsatz:         1 Mrd Euro
Beschäftigte: 30.000
Präsenz:         Niederlande und Belgien

Manutencoop
Umsatz:         1,07 Mrd. Euro
Beschäftigte: 18.000
Präsenz:         Italien

Mitie
Umsatz:         2,5 Mrd. Euro
Beschäftigte: 63.000
Präsenz:         UK, Irland, Norwegen

Piepenbrock
Umsatz:         483 Mio. Euro
Beschäftigte: 27.000
Präsenz:         Deutschland, Österreich

Die detaillierten Unternehmenskennzahlen und das Leistungsspektrum der Piepenbrock Dienstleistungsgruppe finden Sie in unserer frei zugänglichen Datenbank der Facility Services Anbieter unter:
http://www.facility-manager.de/marktuebersicht/facility-services-anbieter