Planon-Software von GEFMA rezertifiziert

GEFMA hat die CAFM-Software von Planon nach der Richtlinie 444 „Zertifizierung von CAFM-Software“ in 17 Kategorien rezertifiziert. GEFMA 444 gilt als Qualitätsstandard und Orientierungshilfe für die Auswahl eines CAFM-Systems. Das Zertifikat ist häufig Voraussetzung für die Teilnahme an öffentlichen und privaten Ausschreibungen. Um ein GEFMA-Zertifikat zu erhalten müssen folgende Kategorien verpflichtend erfüllt werden: Basiskatalog, Flächen- und Instandhaltungsmanagement. Alle weiteren Kategorien umfassen die Themen Inventar- und Reinigungsmanagement, Raum- und Asset-Reservierung, Schließanlagen-, Umzugs- und Vermietungsmanagement, Energiecontrolling, Sicherheit und Arbeitsschutz, Umweltschutzmanagement, Help- und Service-Desk, Budgetmanagement und Kostenverfolgung, BIM-Datenverarbeitung, Workplace Management und Vertragsmanagement.