Samstag, 20. Juli 2024

Siemens stärkt Wassersektor

Siemens hat zum Jahresende 2023 das spanische Unternehmen BuntPlanet übernommen, um sein Portfolio an integrierten Lösungen für den Trinkwasserbereich auszuweiten.

Das Kernangebot von BuntPlanet, BuntBrain, ist eine Softwareplattform mit Lösungen für die Lecksuche, die Wasseranalyse für den Endverbraucher, die Reduzierung von Wasserverlusten, das Asset-Management, den Digitalen Zwilling und die Verwaltung von Wasserzählern, teilte Siemens mit. Die Anwendung umfasst den Angaben zufolge die neuesten Fortschritte in den Bereichen künstliche Intelligenz, Big Data und hydraulische Simulationen, um Lecks und andere Anomalien im Voraus zu lokalisieren, das Risiko von Schäden an der Infrastruktur zu minimieren sowie die Betriebs- und Wartungskosten zu senken. Durch die Integration mit dem Hardware-Portfolio von Siemens Measurement Intelligence soll die Kombination aus branchenführender Messtechnik und Software nachweislich Leckagen bis zu einer Größe von 0,25 l/s erkennen können.

BuntPlanet ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft von Siemens Spanien, organisatorisch Siemens Digital Industries zugeordnet und damit Teil der Business Unit Process Automation.

NEUESTE BEITRÄGE