Spie für Rewe und Penny

Spie hat den Auftrag für die Sanierung von neun Rewe- und Penny-Märkten in Hessen und Bayern übernommen. Acht der Märkte befinden sich in Frankfurt am Main, Eschborn/Schwalbach, Wettenberg und Obernburg am Main. Zudem verantwortet Spie alle technischen Dienstleistungen beim Komplett-Umbau eines Rewe-Marktes in Frankfurt am Main-Oberrad. Die Aufträge umfassen die Modernisierung der EDV-Verkabelung sowie die Verkabelung der Einbruchmeldeanlage, der Kühlsysteme, der energiesparenden LED-Beleuchtung und aller anderen elektrischen Verbraucher für die Verkaufsfläche mit insgesamt rund 15.000 qm.

Die Zusammenarbeit zwischen Spie und den Lebensmittelmärkten besteht seit 1980. Seither begleitet der Multitechnik-Dienstleister den Aus- und Umbau sowie den Neubau diverser Rewe- und Penny-Märkte in ganz Hessen und den angrenzenden Bundesländern.